Erdnussallergie....

Hier könnt ihr Fragen rund ums Thema Ernährung stellen. Usern, deren Kinder über eine Sonde ernährt werden, möchten wir hier ebenfalls eine kleine Austauschplattform bieten.

Moderator: Moderatorengruppe

Heidi34
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 8
Registriert: 02.02.2005, 12:48
Wohnort: Ostrhauderfehn

Erdnussallergie....

Beitragvon Heidi34 » 20.07.2005, 13:56

:(

Hallo..

Bei meinem sohn 21 monate wurde heute morgen eine Erdnuss-Allergie festgestell.

Wer hat erfahrungen damit und weiß in welchen Lebensmitteln es versteckt drinne ist...


Bin für jeden Tip dankbar..


Heidi und Henning

Werbung
 
Eliana
Professional
Professional
Beiträge: 1452
Registriert: 21.04.2005, 09:28

Beitragvon Eliana » 20.07.2005, 14:45

Hallo ich würde sagen alles genauestens durchlesen!
Schokolade,Kuchen,Eis, da viel....
Herzlichst Christina

Benutzeravatar
Cerstin
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1402
Registriert: 29.06.2004, 10:29
Wohnort: Buchholz in der Nordheide

Beitragvon Cerstin » 20.07.2005, 16:41

Hallo Heidi,

bei allem mit Nuß, steht immer es können Reste von... enthalten sein,
weil wohl alles mit der selben Mühle gemahlen wird. Also auch vorsichtig mit Müsli...
LG Cerstin
Mascha 5/99 leichte geistige Behinderung, Rolando Focus, Entwicklungsverzögert ca. 2 Jahre. KISS Syndrom. und Hannah 5/01 ADS-Träumer
Cerstin66 nach Depr./Angstat.nun ADS Gemischter Typ
unsere Vorstellung

Heike M
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1290
Registriert: 30.05.2005, 13:40
Wohnort: Hannover

Beitragvon Heike M » 20.07.2005, 22:08

Hallo Heidi,

ergänzend zu dem, was Cerstin schrieb: Auch bei Keksen und bei vielen Süßigkeiten, die keksartiges oder "Crunch" beinhalten steht öfters "Kann Spuren von Nüssen enthalten". Selbst wenn´s eine Kekssorte ohne Nuss ist, kann das gelegentlich vorkommen. Und ebenso bei vielem, was Mandeln enthält.

Da hilft wirklich nur, immer genau draufzuschauen.

LG, Heike <-- mit Hasel-, Wal- und Paranussallergie, verträgt dafür aber Erdnüsse ;-)
Heike (12/68) und Vincent (09/04), operierte intermediäre Analatresie

Dagmar
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 76
Registriert: 21.03.2005, 09:42
Wohnort: Borken

Beitragvon Dagmar » 20.07.2005, 22:30

Hallo,

ich habe auch eine Erdnussallergie. Im Reformhaus kannst du dich beraten lassen und dort gibt es auch Broschüren, worin Erdnüsse überall zu finden sind und auch welche Lebensmittel den Erdnüssen ähneln, denn dagegen kann auch eine Allergie oder eine Unverträglichkeit bestehen.
Liege Grüße Dagmar und Stjarna

___________________________________
Dagmar mit Stjarna, 3.7.02 Spina-bifida, Hydrocephalus, Epilepsie, Bluthochdruck, Hirnfehlbildungen, Jesse 05/06 KLappenblase und Papa Andreas


Zurück zu „Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste