Brief an den lieben Gott

Hier könnt ihr Gedichte, Texte und kleine Geschichten zum Thema "besonderes Kind" einstellen und darüber dikutieren.

Moderator: Moderatorengruppe

Benutzeravatar
Sybillejennifer
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 284
Registriert: 21.01.2008, 19:39
Wohnort: Alzenau-Hörstein
Kontaktdaten:

Brief an den lieben Gott

Beitragvon Sybillejennifer » 27.02.2008, 16:27

Brief an den lieben Gott
In Neuss lebte einst eine alte Frau.
Für sie war die Welt nicht rosig, eher grau.
Mit ihrem Einkommen war es schlecht bestellt,
mit einem Wort: "sie hatte kein Geld."
Sie überlegte lang hin und her
woher denn Geld zu kriegen wär.
Ihr kam die Idee, so sapperlott,
sie schrieb einen Brief an den lieben Gott.
"Lieber Gott ich bin alt und arm
das Geld ist zu wenig, hab doch Erbarm
und schicke mir schnellstens einhundert Mark,
sonst müsste ich hungern und das ist arg...
Eine andere Hilfe weiß ich nicht mehr
und ohne Moneten ist's doch verdammt schwer.
Aber bitte beeile Dich mit dem Geld,
sonst ist's nicht mehr schön auf dieser Welt."
Der Brief wird frankiert in den Kasten gesteckt,
der Postbote hat ihn sogleich auch entdeckt.
Er sieht die Adresse, was soll er machen,
"An den lieben Gott", das ist ja zum Lachen.
Er denkt sich aber, ein Spaß muss sein,
der Brief kommt ins Fach vom Finanzamt hinein.
Am nächsten Tag dort angekommen,
vom Beamten in Empfang genommen.
Wenn Sie nun glauben, er schmeißt weg diesen Brief,
da irren Sie sich, da liegen Sie schief.
Er liest die Adresse und denkt gleich daran,
wie man der Frau wohl helfen kann.
Ja, glauben Sie mir, das ist kein Scherz,
es gibt beim Finanzamt auch Menschen mit Herz.
Ihm kommt ein Gedanke und das ist sehr fein,
das könnt für die Frau eine Hilfe sein.
Er fängt gleich an durchs Büro zu wandern
und sammelt recht fleißig von Einem zum Andern.
Doch leider war der Erlös etwas karg,
statt hundert, bekam er nur siebzig Mark.
Doch dies wurden dann unverwandt
gleich an die arme Frau gesandt.
Die Frau, sie freut sich, kann's kaum ermessen,
dass sie der Herrgott nicht hat vergessen.
So schrieb sie rasch einen Dankesbrief,
in Eile sie zum Postamt lief.
Sie schrieb: "Lieber Gott, ich bin wieder stark
und danke Die für die hundert Mark.
Doch solltest Du mal wieder an mich denken
und mir gütigst ein paar Märkchen schenken,
dann möchte ich Dich um eines bitten,
das Geld nicht übers Finanzamt zu schicken,
denn die Lumpen haben mir ungelogen,
von den hundert Mark, dreißig Mark abgezogen."
pulmonale Hypertonie
Epilepsie
Truncus arteriosus communis Typ A4
Von Willebrand Jürgends Syndrom
Innere Blutungen
ASD VSD
Entwicklungsverzögerung
Kann kaum sprechen

ehemalige Userin

Beitragvon ehemalige Userin » 27.02.2008, 16:30

suuuuuuuuuuuuuuuuuuuper :lol: :lol: :lol: :lol:

Alexandrae
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 74
Registriert: 29.01.2008, 15:49

Beitragvon Alexandrae » 27.02.2008, 16:37

:icon_thumright:

gefällt mir... echt gut....

:lol:

Benutzeravatar
Moritz Inge
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 14674
Registriert: 15.01.2006, 15:25
Wohnort: Rees/Haldern

Beitragvon Moritz Inge » 27.02.2008, 17:41

Ist das schön ,Ich lach mich tot ,Du hast mir den tag gerettet :lol: :lol: :lol:

LG
Inge
Asphyxie d. Mekonium Aspiration;appalischen Syndr,
geb.am;07.03.01 ,ein Engel und bei seinem Papa seit ,*22.1.2010
Ich werde Dich immer lieben!
http://www.REHAkids.de/phpBB2/album_per ... er_id=4256

Alex Mama von Koschi
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 471
Registriert: 07.12.2007, 21:18
Wohnort: Kassel

Beitragvon Alex Mama von Koschi » 27.02.2008, 18:37

Hallo Sybille,
ist das klasse....Dankeschön
Drück die Maus
LG
Alex
PS: hab dir noch eine PN geschickt
Meine Kids:
Marcel (11/89), Darya (08/96), Kiyan (04/98) und Kaywan (06/05) Kaywan mit:
- Hypoplastisches Linksherzsyndrom

Sophie&Katrin
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 370
Registriert: 23.09.2007, 20:26

Beitragvon Sophie&Katrin » 12.07.2008, 21:17

hallo

mal was zu lachen und wieder mal ein beweiß nicht alle sind schlecht :D

Lg Katrin

martina.meinsee
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: 04.07.2008, 19:22
Wohnort: Österreich

Beitragvon martina.meinsee » 12.07.2008, 21:25

Hallo!

:lol: :lol: :lol: einfach schön..mal wieder zu schmunzeln :D
Liebe Grüße Martina

ehemalige Userin

Beitragvon ehemalige Userin » 13.07.2008, 10:32

Schöööööööön !!! :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
Magdalena&Tomasz
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3474
Registriert: 02.03.2008, 11:43
Wohnort: Berlin

Beitragvon Magdalena&Tomasz » 13.07.2008, 11:03

:lol: :lol: :lol: :lol:

Klasse :lol:
Magdalena&Bernd mit Tomasz (17/12/04) *26 08 09 "Die Leute haben Sterne, aber es sind nicht die gleichen (...) Du wirst Sterne haben, wie sie niemand hat (...)." Und wenn du dich getröstet hast, wirst du froh sein, mich gekannt zu haben" Jonathan 05/05/09


Zurück zu „Gedichte/Prosa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste