Reha-Buggy (Betreuung Raum Dortmund gesucht)

Hier könnt ihr die Hilfsmittel eurer Kinder vorstellen, z. B. Reha-Buggy, Pflegebett, Stehtrainer, Therapieliege usw. - gerne auch mit Foto.
Ihr könnt hier übrigens auch Fragen bezüglich Technik und Anwendung verschiedener Hilfsmittel stellen.

Moderator: Moderatorengruppe

AngelaN.

Reha-Buggy (Betreuung Raum Dortmund gesucht)

Beitragvon AngelaN. » 26.05.2005, 11:35

Hallo Ihr,

habe jetzt ein Rezept für einen Reha-Buggy für Jason bekommen.
Mit dem normalen Buggy kommen wir nicht mehr klar.

Jetzt weis ich leider nur nicht welches Sanitätshaus in unserer Nähe Reha-Buggys anbietet, kann mir da jemand weiter helfen???

Wir würden auch von Lünen nach Dortmund fahren oder näheren Umgebung.

Werbung
 
Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 6900
Registriert: 20.03.2004, 16:00
Wohnort: Menden-Lendringsen
Kontaktdaten:

Beitragvon Thomas » 26.05.2005, 11:38

Hallo Angela,

ruf mal beim RAS-Team an - http://www.ras-team.de
Die kommen dann zu euch und besprechen alles weitere.
Wir werden auch von denen betreut und sind sehr zufrieden.


Schönen Gruß
Thomas
Unsere Vorstellung? -> hier klicken
Jan-Paul (10/01), schwer mehrfachbehindert ohne Diagnose, Tim-Henrik (03/05), Lea-Kristin (01/11)
REHAkids - Das Forum für besondere Kinder

annika_1977

Beitragvon annika_1977 » 26.05.2005, 15:09

hallo ...
ruf mal bei Gehrmeier an !
die sind zwar in osnabrück ,aber die kommen zu euch nach hause !
ich wohne in dortmund und wir sind schon 9 jahre bei denen !
sind echt super nett ...
telef.05419454501 --- Herr Janßen

Gruss Annika

Elisabeth
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 493
Registriert: 29.09.2004, 22:02

Beitragvon Elisabeth » 26.05.2005, 18:26

Hallo Angela,

wir werden werden von der "4ma 3ma" betreut und fühlen uns dort sehr wohl.
Wir werden in allem (auch Sitzschale für zu Hause, Autokindersitz, Stehtrainer etc.) gut beraten, es gibt immer (wenn nötig) gute Idee und nicht unbedingt "was von der Stange", sondern auch mal etwas gut durchdachtes, selbstgebautes dort.

Unser Berater kommt zu uns nach Hause oder auch in die KG-Praxis, notfalls auch ständig, wenn etwas nicht auf Anhieb klappt. Reparaturen werden auch schnellstmöglich durchgeführt.

Und hier die Anschrift:
4ma 3ma
Kirchenstraße 15
44147 Dortmund
Tel. 0231/82 31 16
Fax. 0231/72 82 877
Email: info@4ma3ma.de

Liebe Grüße,
Susanne

AngelaN.

Beitragvon AngelaN. » 31.05.2005, 16:12

Dankeschön, das ist super lieb von Euch, jetzt heisst es nur noch entscheiden wen man nimmt und dann geht es los. :)

Habe heute Prospekte von der Frühförderstelle bekommen, jetzt müssen wir nur noch den passenden Buggy für Jason finden.

Benutzeravatar
angelAnna
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1559
Registriert: 07.12.2004, 23:21
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Sanitätshaus Frage:-)

Beitragvon angelAnna » 02.06.2005, 11:43

Hallo,
ich kann mich auch nur mit einem weiteren Tip anschließen:-)
Firma Tingelhoff ,Das Sanitätshaus hat ne extra Kinderreha Abteilung und ist prima mit sämtlichen Hilfsmitteln vertraut.Auch neuen Dingen auf dem Markt gegenüber aufgeschlossen(auch wenn man selbst was neues findet,die kümmern sich drum das man es ausprobieren kann)
Unser Justin hat von dort seinen Reha buggy von Otto Bock,sein Pflegebett,seinen Therapiestuhl und diverse andere Hilfsmittel.Wir sind sehr zufrieden mit dem Service und die Leute sind super nett!!
Auch kann man dort etwas über die Preise(Zuzahlungen)handeln:-)Aber dazu schreibst du mich am besten privat an;-)
angel19776@arcor.de

www.tingelhoff.de -
Das ist der Link zum Sanitätshaus
Die sind gerade auf ein großes Gelände in dortmund Körne am umziehen.Mit genug Parkplätzen und viellll Platz für Hilfsmittel zum ausprobieren!
LG Anna und Justin(Frühchen der 23SSW)
Anna mit Justin geb.9.2.03 (23+4 SSW,625 g,32 cm) Extremfrühchen mit multiplen schwersten Behinderungen ,PEG (PS 3 + )Aggressiv /autoag.
und Jona Maximilian 3.11.09 gesund und munter


Zurück zu „Hilfsmittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast