Ein Geschenk des Himmels - Gedicht

Hier könnt ihr Gedichte, Texte und kleine Geschichten zum Thema "besonderes Kind" einstellen und darüber dikutieren.

Moderator: Moderatorengruppe

ehemalige Userin

Beitragvon ehemalige Userin » 01.11.2007, 11:19

Hallo Heidi,

wenn ich ein gläubiger Mensch wäre, könnte ich Deine Erklärungen sicher unterstreichen.
Aber gerade auch wegen der vielen Fragen, die Du berechtigterweise angeführt hast, bin ich es nicht und daher stoßen mir diese "Auserwähltengedanken" immer etwas auf.
Darüber könnten wir nun tage- und wochenlang diskutieren - ist hier im Forum auch schon an anderer Stelle geschehen - daher lassen wir es bitte einfach dabei, dass man dazu unterschiedliche Meinungen haben kann.

Liebe Grüße von
Hope
:icon_flower:

Werbung
 
Jasman
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 488
Registriert: 28.06.2006, 08:43
Wohnort: Karben (Wetterau-Hessen)

Beitragvon Jasman » 01.11.2007, 11:38

Ein wunderschöner Text, einfach rührend........
L 12/08, J 02/11

Nur Mut

Aus jedem Zögern erwächst beizeiten der erste Schritt, so wie aus einem Samenkorn eine Blume wächst, der Sonne entgegen. Hinter all unserem Zweifeln warten tausend neue Möglichkeiten, so wie hinter den Wolken der blaue Himmel wartet


Zurück zu „Gedichte/Prosa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast