behindertengerechtes Bauen

In dieser Kategorie geht es um rechtliche Dinge, Fragen zur Krankenversicherung, Pflegegeld etc.

Moderator: Moderatorengruppe

Martin
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 277
Registriert: 12.10.2004, 08:15

behindertengerechtes Bauen

Beitragvon Martin » 11.05.2005, 08:52

Hallo,

nachdem unser momentanes Haus nicht behindertengerecht umgebaut werden kann haben wir uns entschlossen neu zu bauen.

Vera ist nach ihrem Unfall nicht mobil, aber wir hoffen, dass sie noch viel lernen kann.
Wenn man aber baut muß man ja auch von schlimmen oder nicht befriedigenden Situationen ausgehen.

Wir haben einen Architekten beauftragt, der Referenzen im barrierefreien Bauen hat.
Aber trotzdem möchte ich mal hier im Forum die Frage aufwerfen, worauf man aus der Erfahrung besonders achten sollte.

Das Haus wird sich auf 2 Ebenen abspielen (EG + OG)

Besonders dankbar wäre ich, wenn mir jemand Grundrisse seines behindertengerechten Hauses zur Verfügung stellen könnte, damit man sich Anregungen holen kann.
(Dafür bitte in PN Kontakt aufnehmen)

Danke

Martin

Zurück zu „Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste