Total unmotiviert in der Schule - was tun?

Hier könnt ihr euch rund ums Thema Autismus austauschen.

Moderator: Moderatorengruppe

Antworten
conni -irmgard
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 190
Registriert: 27.05.2006, 09:26
Wohnort: isselburg bei bocholt nrw

Total unmotiviert in der Schule - was tun?

Beitrag von conni -irmgard »

Hallo, Felix hat eine Tiefgreifende Entwicklungsstörung F84,4 im Autistischen berreich. er geht in die 1te Klass auf einer Regelgrundschule ,und ist sehr ehrgeizig, seit ein Paar Wochen aber , hat er an nix " Bock" verweigert den Unterricht , macht seine hausaufgaben nur mit widerwillen und gemurre und gequengell, er ist eigentlich sehr clever, und wenn er will, dann kann er allles mit links machen, wie kann man so ein Kind aufbauen, seine stärken aus ihm rauskitzeln, habt ihr tipps,oder kennt ihr das auch von euren Kids? Würde mich über einen regen Austausch freuen.lg
Conni,bj65 felix 2000asperger,hochbegabung,2fach oma

Benutzeravatar
Gisi
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 25717
Registriert: 11.04.2006, 20:42
Wohnort: Zuhause
Kontaktdaten:

Beitrag von Gisi »

hallo conni,

wie das bei aspergern ist kann ich dir nicht sagen. aber bei "normalen" hb-kindern
können diese verhalten durchaus wegen unterforderung auftreten.
wie arbeitet felix denn wenn er gefordert ist?

lg
gisi
Sabine mit Fenja 6/98
und Nina 10/01 frühkindlicher Autismus, seit Juni 2009 in einer Wohngruppe
Das Gegenteil von "gut" ist "gut gemeint"!

Antworten

Zurück zu „Krankheitsbilder - Autismus“