Gibt es eine Polsterung für Orthesen?

Hier könnt ihr die Hilfsmittel eurer Kinder vorstellen, z. B. Reha-Buggy, Pflegebett, Stehtrainer, Therapieliege usw. - gerne auch mit Foto.
Ihr könnt hier übrigens auch Fragen bezüglich Technik und Anwendung verschiedener Hilfsmittel stellen.

Moderator: Moderatorengruppe

Lea Katharina

Gibt es eine Polsterung für Orthesen?

Beitragvon Lea Katharina » 21.03.2005, 10:04

Hallo Matthias,
ersteinmal herzllich willkommen hier im forum. Ich heiße Elke und meine kleine Tochter Lea Katharina. Lea hat eine armbetonte spastische Hemiparese links. Da sie links einen gut ausgedehnten Spitzfuß hat trägt sie Orthesen nach Nancy Hilton auch hat sie nachts eine Nachtlagerungsschiene auch nach Nancy Hilton. Zur Unterstützung der Orthesen bekommt sie auch in unregelmäßigen abständen Botox-Spritzen in das Bein. Die beim ersten mal im Oktober auch sehr gut angeschlagen haben und die zweite Behandlung bekommt sie jetzt im April. Jetzt aber zu meiner Frage. Gerade bei der Tagesversorgung bekommt sie sehr schnell einige Druckpunkte die ihr auch wohl wehtuen, sie ist drei jahre alt und sagt es dann auch. Die Druckpunkte enstehen vorne am Wadenbein, wenn ich das richtig beschreibe. Wenn wir dann die Orthesen ausziehen ist es schon ziemlich rot was aber auch so nach einer halben stunde wieder weg ist. Aber nun ist es mein Problem das Lea die Orthesen auch nicht mehr anziehen mag, weil sie halt weh tuen. Gibt es eine Polsterung für die Orthesen? Oder anders gefragt, Was kann ich gegen die Druckstellen machen?
Über Hilfe würde ich mich sehr freuen.
Liebe Grüße
Elke mit Lea

Werbung
 
Matthias
Orthopädie-<br>mechaniker
Orthopädie-<br>mechaniker
Beiträge: 21
Registriert: 19.03.2005, 22:02
Wohnort: Bremerhaven

Beitragvon Matthias » 21.03.2005, 20:02

hallo elke,
hallo lea katharina,

normalerweise haben diese orthesen eine polsterlasche am fußrücken. diese kann man etwas dünner schleifen, wenn der fuß etwas kräftiger geworden ist.
vielleicht hebelt deine tochter in der orthese auch zu doll in den spitzfuß und hängt sich mit dem schienbein, das meintest du glaube ich, an der vorderen-oberen kante der orthese auf.
das beste wäre, du mailst mir ein foto der versorgung evtl. mit edding angezeichneter druckstelle zu, dann kann ich dir sicherlich besser helfen :P
hat sie eine paarige versorgung?
wie alt sind die orthesen?

gruß matthias


Zurück zu „Hilfsmittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast