Besonderes Kind

Hier könnt ihr Gedichte, Texte und kleine Geschichten zum Thema "besonderes Kind" einstellen und darüber dikutieren.

Moderator: Moderatorengruppe

Forumsregeln
Tanja R.
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 190
Registriert: 20.09.2006, 20:56
Wohnort: Bochum

Beitragvon Tanja R. » 05.03.2007, 15:28

Ich finde alles sehr passend.
Finde ich mich drin wieder.
Tanja 26
Maurice 3 (Hydrocephalus, Kurzdarmsyndrom, Shund in Pleura, eterale Ernährung über Peg, Epilepsie)

Werbung
 
Benutzeravatar
Martin T.
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 633
Registriert: 11.07.2006, 16:34
Wohnort: Niedersachsen

Vor und zurück

Beitragvon Martin T. » 05.03.2007, 16:07

Seltsam, kam mir auch schon alles so normal vor ....

bei uns geht jetzt die ganze Spirale wieder rückwärts - auch sehr seltsam.

Beste Grüße
Martin
Papa von Sternen-Löwe Leon Julius - geliebt von uns allen und immer in unseren Herzen

Yvonne + Jamie
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 171
Registriert: 19.06.2006, 19:00
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Yvonne + Jamie » 05.03.2007, 16:08

Einfach nur TOLL!!!! :D
Es passt alles. Auch ich bin irgendwo in dem Spruch versteckt.
Wir jubeln über Dinge, die für andere Muttis völlig normal sind.

Diesen Spruch gebe ich gleich weiter, an besondere Muttis von besonderen Kindern. :)

Vielen Dank und einen
ganz lieben Gruss von Yvonne + Jamie
Das Lachen eines Kindes vertreibt den größten Ärger, es ist Musik für die Seele.

steffi35
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 10.09.2006, 08:28
Wohnort: saarwellingen
Kontaktdaten:

Beitragvon steffi35 » 05.03.2007, 17:03

Oh mann,

das ist echt eine klasse Aufzählung,

ich habe mich sehr oft darin gefunden,

und auch trotz schmunzeln sind mir die Tränen gekommen...


War trotzdem sehr schön.

Liebe Grüße
Steffi
Steffi mit Christopher geb. 1999, Kleinhirnfehlbildung, Entwicklungsverzögerung, bestehender Herzfehler (Restloch nach VSD), Sprachentwicklungsverzögert

Benutzeravatar
Stefanie Machann
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 397
Registriert: 28.01.2007, 17:15
Wohnort: bei Hannover

Besonderes Kind

Beitragvon Stefanie Machann » 21.03.2007, 20:30

Hallo Angelika!
Ich finde den Vers super. Das spricht einem richtig aus der Seele.
Und Spiegelt den Alltag genauso wieder wie es ist.

LG Steffi
Steffi 11/72, Dietmar 06/72 mit Maurice 07/98(Komplexer Herzfehler Fallow tetralogie) ,Autismus mit Retadierung- mental, PEG entfernt 08/09 und chirug. Stroma Verschluss,Z.n.Rektumatresie mit Uretrafistel Z.n.Tracheomalazie, Z.n Ösophagusartesie TypIIIb)
Phil 04/08 Kerngesund


Zurück zu „Gedichte/Prosa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste