Kinder und Hoffnung

Hier könnt ihr Gedichte, Texte und kleine Geschichten zum Thema "besonderes Kind" einstellen und darüber dikutieren.

Moderator: Moderatorengruppe

Forumsregeln
Benutzeravatar
Moni2006
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1662
Registriert: 26.02.2006, 19:09

Kinder und Hoffnung

Beitragvon Moni2006 » 29.01.2007, 14:06

Wer sagt, es gibt keine Wunder auf dieser Welt,
hat noch nie die Geburt eines Kindes erlebt.

Wer sagt, Reichtum ist alles,
hat noch nie ein Kind lächeln gesehen.

Wer sagt, diese Welt sie nicht mehr zu retten,
hat vergessen,
dass Kinder Hoffnung bedeuten.

In diesem Sinne Liebe Grüße an alle Kinder und ihre Eltern.

Werbung
 
ehemaliger User

Beitragvon ehemaliger User » 29.01.2007, 14:11

Hallo Moni,

da hast du wohl Recht mit dem was du da schreibst!
Kinder sollten unsere Zukunft sein! Auch die besonderen! :-)

Liebe Grüße
Sarah

Benutzeravatar
MargretGasper
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 108
Registriert: 15.06.2006, 14:54
Wohnort: Alfter

Beitragvon MargretGasper » 02.02.2007, 11:27

Hallo Moni,

das Gedicht ist sehr, sehr schön und stimmt.

Ganz liebe Grüße
Margret
"Wir sind alle Engel mit einem Flügel. Wenn wir fliegen wollen, müssen wir uns umarmen"

Daniel geb. 06.02.99, schwerstmehrfachbehindert, Tetraspastik, Hirnathropie, sieht hell und dunkel, Epilespsie, seit drei Jahren PEG und vor vier Jahren Sehnenverlängerung. Oft Lungenentzündung und Bronchitis.


Zurück zu „Gedichte/Prosa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste