Angehende HEP mit 2 gehörl. Patenkindern

Hier könnt ihr euch und euer Kind bzw. eure Kinder vorstellen.

Moderator: Moderatorengruppe

Benutzeravatar
finchen1986
Heilerziehungs-<br>pflegerin
Heilerziehungs-<br>pflegerin
Beiträge: 4209
Registriert: 09.11.2006, 08:54

Angehende HEP mit 2 gehörl. Patenkindern

Beitragvon finchen1986 » 09.11.2006, 14:56

Hallo!
Ich 20 jahre alt bin zufällig hier auf das Forum gestoßen!
Ich habe 2 patenkinder die gehörlos sind, was mich jedoch nicht veranlasst hat mich hier anzumelden!
Meine Veranlassung war es, dass ich eine angehende HEP (Heilerziehungspflegerin) bin und ich versuche im moment möglichst viel herauszubekommen, wie eltern mit den Beeinträchtigungen ihrer Kinder umgehen!

Ich hoffe ich werde euch auch mit rat und tat zur seite stehen können jedoch werde ich wohl erstmal eher im hintergrund bleiben!

bis dahin mal
Mit freundlichen grüßen!

Werbung
 
*Beate*
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 7435
Registriert: 18.07.2004, 22:33

Beitragvon *Beate* » 09.11.2006, 15:00

Hallo,

ich wünsche dir viel Spaß hier beim Stöbern im Forum und bin gespannt über deine Beiträge !


VG,

Beate
..es gibt nichts,was uns die Abwesenheit eines geliebten Menschen ersetzen kann;und man soll das auch gar nicht versuchen,man muss es einfach aushalten und durchhalten;das klingt zunächst sehr hart,aber es ist doch zugleich ein großer Trost,denn indem eine Lücke wirklich unausgefüllt bleibt,bleibt man durch sie miteinander verbunden.D. Bonhoefffer

Ulli
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 825
Registriert: 10.09.2004, 22:42
Wohnort: Marpingen

Beitragvon Ulli » 09.11.2006, 16:13

Hallo,

herzlich Willkommen hier bei uns im Forum und einen regen Gedankenaustausch.

Liebe Grüße

Ulli
Fabienne 9J schwere emotionale Störung mit sozialer Ängstlichkeit,schwere expressive und rezeptive Sprachstörung, Entwicklungsstörung schulischer Fertigkeiten, passagere depressive Störung, Verdacht auf Skoliose,LRS,Neurodermitis; Léa (2)Neurodermitis, Céline (8)Zustand nach Harnröhrenplastik 2002, Jessica (13)Neurodermitis

Benutzeravatar
Inge.K
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1107
Registriert: 01.11.2006, 10:40

Beitragvon Inge.K » 09.11.2006, 16:51

Hallo

Ein Herzliches Willkommen,wünschen dir viel Spaß hier beim Stöbern :pc5:
und beim heraus finden :wink: ,wie WIR Eltern mit der Behinderung unser Kinder umgehen.
Du schreibst Beeinträchtigungen!!!!!!! Die hat man auch oftmals mit gesunden Kids.

Bis dann mal.
L.G Inge & Patrick
Inge(geb.65) Carsten(geb.66) ♥Unser Sonnenschein ♥ Patrick ♥ * 2.9.88. †30.11.2008 ganz tief in unseren Herzen♥ Wir vermissen dich so sehr ♥ Es wird schon wieder, wieder, wieder wie was?!
Wieder wie vorher?! Es wird nie wieder wie vorher! Irgendwann wird es, aber nicht wieder!

ehemalige Userin

Beitragvon ehemalige Userin » 09.11.2006, 17:18

Hallo,

herzlich Willkommen hier im Forum.


Liebe Grüße
Alex mit Sarah

Benutzeravatar
ConnyT
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2594
Registriert: 12.09.2005, 17:50
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitragvon ConnyT » 09.11.2006, 18:43

Hallo?,

herzlich Willkommen im Forum.

LG conny
Wenn Reden Silber und Schweigen Gold ist,
dann ist Zuhören Platin...
Andrzej Majewski

www.REHAtalk.de - Das Forum für Menschen mit Handicap.

Unsere Vorstellung http://www.REHAkids.de/phpBB2/viewtopic ... highlight=

Benutzeravatar
Jaqueline
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 8298
Registriert: 20.07.2006, 21:29
Wohnort: NRW

Beitragvon Jaqueline » 09.11.2006, 18:46

Herzlich Willkommen im Forum :hand:
Ich bin eine von den paar Usern im Forum die selbst betroffen sind.
LG Jaqueline
Spastische Tetraparese, Kyphose
Mann: Epilepsie (VNS seit 2008)
Tochter: * 01/2015

Für immer im Herzen.

Benutzeravatar
Isolde
Moderator
Moderator
Beiträge: 37544
Registriert: 19.09.2004, 21:41
Wohnort: Kraichgau / vorh. Saarland + München

Beitragvon Isolde » 09.11.2006, 19:26

Hallo liebe unbekannte Neu-Userin!

sei herzlich willkommen hier in diesem Forum,
das Dir hoffentlich eine ganze weiterhelfen kann in Deiner Ausbildung.,
vielleicht kannst Du uns auch noch mit viel Wissen bereichern.

Noch eine Frage - wie dürfen wir Dich denn nennen?
Aus Deinem Nick-Namen kann man leider nix ableiten und sonst hast Du auch keinen angegeben.
Wäre aber ganz nett - danke.

Lieben Gruß - Isolde
„Ich habe den lieben Gott in manchen Kneipen besser kennengelernt als in manchem Bibelkreis.“ Rainer Maria Schießler, Pfarrer in München St. Maximilian

Jonathans CFC-Syndrom + Unsere Vorstellung + https://www.facebook.com/CfcAngelDeutschland

Anika
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1689
Registriert: 03.07.2005, 19:13
Wohnort: Wird nicht verraten ;)

Beitragvon Anika » 09.11.2006, 20:32

Hallo,

Herzlich Willkommen :)

Gruß Anika
Anika + A.-L.

Werbung
 
Benutzeravatar
IrisM
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 827
Registriert: 12.01.2006, 20:00
Wohnort: Altdorf

Beitragvon IrisM » 09.11.2006, 22:35

Hallo,

auch ich sage herzlich Willkommen hier im Forum.

LG Iris
Iris (75) Daniel (75) Silas 19.09.2003 Microcephalie-Epilepsie-Spastische Hemiparese re, Kai 20.07.06, Meera (Golden Retriever) 4.09.2007


Zurück zu „Vorstellungsrunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast