Mein Kind

Hier könnt ihr Gedichte, Texte und kleine Geschichten zum Thema "besonderes Kind" einstellen und darüber dikutieren.

Moderator: Moderatorengruppe

Benutzeravatar
ria
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 111
Registriert: 20.03.2006, 12:50
Wohnort: heek
Kontaktdaten:

Mein Kind

Beitragvon ria » 11.10.2006, 19:00

Einfach mal ein kleines Gedicht :
Du bist anderes als die anderen.......
doch niemand versteht dich so wie ich.......
du lachst anders als die anderen......
doch niemand hört es so gern wie ich......
du kannst nicht sprechen wie die anderen....
doch niemand versteht dich so wie ich...
du kannst nicht laufen wie die anderen...
doch niemand trägt dich so gern wie ich
tausend Dinge könnt ich hier schreiben..
doch eines nur ist wichtig für mich....
du bist ein teil von mir ! mein ich !..
viele bedauern dich mein Kind....
doch nur weil sie so unwissend sind!
du bist anders als die anderen.......
Du bist ein ganz besonderes Kind !!!!

Werbung
 
steffi35
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 10.09.2006, 08:28
Wohnort: saarwellingen
Kontaktdaten:

Beitragvon steffi35 » 11.10.2006, 19:04

ohh, ein sehr schönes Gedicht, gefällt mir sehr gut.


Steffi
Steffi mit Christopher geb. 1999, Kleinhirnfehlbildung, Entwicklungsverzögerung, bestehender Herzfehler (Restloch nach VSD), Sprachentwicklungsverzögert

sararosi
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 105
Registriert: 17.09.2004, 20:40
Wohnort: Baden-W.

Beitragvon sararosi » 11.10.2006, 19:58

einfach wunderschön :crymore:
Rosi mit Oberzicke (West-Syndrom, Mehrfachbehinderung; und kleine Zicke)

ehemalige Userin

Beitragvon ehemalige Userin » 11.10.2006, 23:30

wunderschön.

DANKE


Liebe Grüße
Alex mit Sarah

Benutzeravatar
MargretGasper
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 108
Registriert: 15.06.2006, 14:54
Wohnort: Alfter

Beitragvon MargretGasper » 12.10.2006, 15:43

Hallo Ria,

das Gedicht ist wirklich wunderschön. Es ist mit aus der Seele gesprochen.
Danke

Liebe Grüße
Margret
"Wir sind alle Engel mit einem Flügel. Wenn wir fliegen wollen, müssen wir uns umarmen"

Daniel geb. 06.02.99, schwerstmehrfachbehindert, Tetraspastik, Hirnathropie, sieht hell und dunkel, Epilespsie, seit drei Jahren PEG und vor vier Jahren Sehnenverlängerung. Oft Lungenentzündung und Bronchitis.

A. Richter
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 89
Registriert: 07.09.2005, 23:30
Wohnort: Bergheim

Beitragvon A. Richter » 17.01.2008, 00:11

Hallo Ria,

es ist wunderschön ich mußte Weinen.
Liebe Grüße

ehemalige Userin

Beitragvon ehemalige Userin » 17.01.2008, 07:57

Hallo Ria,
danke für das wunderschöne Gedicht !
Ich wollte, ich könnte auch so schön schreiben.....
LG Heike

Alexa82
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 132
Registriert: 28.11.2006, 21:39
Wohnort: heideck

Beitragvon Alexa82 » 20.01.2008, 13:35

Ich bekomm richtig Gänsehaut bei dem Gedicht.


LG
Amelie
Paul 11.07.2004 gesund, Max geb. 13.01.2006 Phelan-McDermid-Syndrom läuft seit 23.05.2008, spricht nicht, geistige Entwicklung ca. 1,5 Jahre

Benutzeravatar
Sissi
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 311
Registriert: 03.10.2005, 23:01
Wohnort: Göttingen

Beitragvon Sissi » 20.01.2008, 13:46

Wirklich toll!
Danke und lg, Saskia
Saskia, 22 Jahre alt, staatlich anerkannte Sozialassistentin und Heilerziehungspflegerin.
Bin in einer Schule mit dem Schwerpunkt der körperlichen und motorischen Entwicklung tätig.

Werbung
 
sandraschrader
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 6
Registriert: 05.02.2008, 19:24
Wohnort: Hamburg

Beitragvon sandraschrader » 17.02.2008, 13:09

Hallo
Super schönes Gedicht
denke hast vielen Eltern
mit diesem Gedicht
eine Gänsehaut gemacht
Mir auch :-)
Wünsche allen
noch ein Schönen sonnigen Sonntag


Zurück zu „Gedichte/Prosa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste