Normaler Kindergarten das richtige für mein besonderes Kind?

Integrative Kindertagesstätte oder Sonderkindergarten? Kann mein Kind die Regelschule schaffen oder muss es doch eine Sonderschule besuchen? Hier dreht sich alles um Kindergarten- und Schulbesuch.

Moderator: Moderatorengruppe

Benutzeravatar
Semmal
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 763
Registriert: 31.01.2005, 20:02
Wohnort: salzweg

Beitragvon Semmal » 14.02.2005, 20:02

Wir haben hier in Passau einen Montesorri Kindergarten einen für geistig und körperbehinderten Kinder also die beiden sind gtrennt.Wir haben auch noch einen Förderkindergarten.Ich war noch nie im Spz weil mich das Krankenhaus zur Frühförderung verwiesen hat,obwohl wir im Kinderkrankenhaus ein Spz zentrum haben?? Keine Ahnung warum sie mich zur Frühförderung geschickt haben obwohl das Kinderkrankenhaus viel näher ist. Könnt ihr mir noch tipps geben wegen dem Pflegestufen Antrag.
Saskia,Melissa 07.02.2003 extreme Frühgeburt 680g schwer 30,5 cm groß,bzw klein. 2 1/2 Jahre entwicklungsverzögert

Werbung
 
stephi
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 286
Registriert: 31.01.2005, 13:45
Wohnort: Drebach

Beitragvon stephi » 14.02.2005, 20:09

na schön guten Abend Kerstin!

Ich bins schon wieder mal :D

Versuche doch mal über Deinen Kinderarzt ans SPZ zu kommen,die können dir sicher auch jetzt noch helfen.Vorallem wenn es um Hilfsmittel etc. geht!
Hast Du denn schon Pflegestufe 1 oder noch gar keine?

Lg Stephi
Stephi mit Fanny(Hirnblutung 3.Grades,Hydrocephalus,Optikusatrophie,Epilepsie,Schlafapnoesyndrom, ,Tetraspastik)und Stella(Hirnblutung,Optikusatrophie,Epilepsie,Tetraspastik)geb.19.09.2003

Benutzeravatar
Semmal
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 763
Registriert: 31.01.2005, 20:02
Wohnort: salzweg

Beitragvon Semmal » 14.02.2005, 20:11

Hey Stephi nein wir haben noch keine Pflegestufe ich denke auch nicht das das so ein Problem ist sie zu bekommen da Saskia teilweise auf dem Stand von einem 9 Monate altem Kind ist.
Saskia,Melissa 07.02.2003 extreme Frühgeburt 680g schwer 30,5 cm groß,bzw klein. 2 1/2 Jahre entwicklungsverzögert

stephi
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 286
Registriert: 31.01.2005, 13:45
Wohnort: Drebach

Beitragvon stephi » 14.02.2005, 20:19

Na da brauchst Du coch erstmal nur den Antrag stellen,dann kommt doch der medizinische Dienst und läßt Dich dann Deinen Tagesablauf erzählen.Wir haben gerade so die 1 bekommen,da wir pro Kind laut der netten Dame 53 Minuten Pflegeaufwand haben.Das soll mir mal jemand vormachen!!!!Fanny muß 24 Stunden beaufsichtigt werden,ach egal will mich nicht aufregen kann froh sein das ich überhaupt eine Pflegestufe bekommen habe.
Zum anderen Thema: Ja ich werde mit meiner Schwester zuerst reden,habe ich nämlich heut auch schon drüber nach dedacht!
Stephi mit Fanny(Hirnblutung 3.Grades,Hydrocephalus,Optikusatrophie,Epilepsie,Schlafapnoesyndrom, ,Tetraspastik)und Stella(Hirnblutung,Optikusatrophie,Epilepsie,Tetraspastik)geb.19.09.2003

Benutzeravatar
Semmal
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 763
Registriert: 31.01.2005, 20:02
Wohnort: salzweg

Beitragvon Semmal » 14.02.2005, 20:26

Den Antrag habe ich schon gestellt.Den Termin wann der Medizinische Dienst kommt habe ich noch nicht.Was hat die für eine Ahnung Du brauchst bestimmt beim Füttern schon knapp eine halbe Std. Ich zumindest schon weil Saskia gern alles wieder ausspukt oder sich die Finger bis nach hinten steckt und sie dann erbricht und ich sie erst mal sauber machen darf. :roll:
Saskia,Melissa 07.02.2003 extreme Frühgeburt 680g schwer 30,5 cm groß,bzw klein. 2 1/2 Jahre entwicklungsverzögert

Benutzeravatar
Sabine
Moderator
Moderator
Beiträge: 20390
Registriert: 20.03.2004, 17:14
Wohnort: Menden-Lendringsen
Kontaktdaten:

Beitragvon Sabine » 14.02.2005, 20:37

Hallo Kerstin,

bezüglich Beantragung einer Pflegestufe, lies dir am besten noch mal die entsprechenden Beiträge in der Rubrik "Rechtliches" durch - dort wirst du eine Menge Postings und Infos zu dem Thema finden.

Lieben Gruß,
Sabine
Unsere Vorstellung? -> hier klicken
Jan-Paul (10/01), schwer mehrfachbehindert ohne Diagnose, Tim-Henrik (03/05), Lea-Kristin (01/11)
REHAkids - Das Forum für besondere Kinder
Bücher für Kinder und Jugendliche http://buch.blogon.de/

Benutzeravatar
Semmal
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 763
Registriert: 31.01.2005, 20:02
Wohnort: salzweg

Beitragvon Semmal » 14.02.2005, 20:39

Danke Sabine das mache ich :D
Saskia,Melissa 07.02.2003 extreme Frühgeburt 680g schwer 30,5 cm groß,bzw klein. 2 1/2 Jahre entwicklungsverzögert

Werbung
 
stephi
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 286
Registriert: 31.01.2005, 13:45
Wohnort: Drebach

Beitragvon stephi » 14.02.2005, 20:47

Ja ne halbe Stunde auf jeden Fall, Sie bringt immer alles paar mal wieder raus weil sie immer die die zunge raussteckt oder sie bricht alles wieder raus dann darf ich sie und mich umziehen die Küche wischen ,denn wenn sie speit dann richtig! :lol:
Dann muß man ständig versuchen ihr Tee oder SAft anzubieten da sie viel zu wenig trinkt (sagen zumindest die Ärzte immer)
Naja und dann die Nächte mit dem Überwachungsgerät.Man wird ja jedesmal aus dem schlaf gerissen und springt zum Bett ob sie wieder Luft holt.Wenn sie dann ganz tief schläft hat sie dann die ersten Atempausen und da entsättigt sie dann auch immer,da muß ich dann wieder aufstehen und ihr die Sauerstoffbrille ranmachen und rüber ins Kinderzimmer gehen und das Sauerstoffgerüt anschalten.
Die Mädels haben wir aber noch mit bei uns im Schlafzimmer.
Ja und wenn wir glück haben weckt durch das hin und her die Stella auf und da schreit die dann immer weil sie nicht weiß was los ist,dann darf ich sie auf dem Arm rumhertragen bis sie wieder schläft.Ich könnte jetzt noch seitenweise erzählen was ich so mache von früh bis abends.Bin ja nur mit den beiden und dem Haushalt beschäftigt.Den einzigen Ausglich habe ich mir jetzt mit dem Forum geschaffen.

Aber wem erzähle ich das :whistling:
Stephi mit Fanny(Hirnblutung 3.Grades,Hydrocephalus,Optikusatrophie,Epilepsie,Schlafapnoesyndrom, ,Tetraspastik)und Stella(Hirnblutung,Optikusatrophie,Epilepsie,Tetraspastik)geb.19.09.2003


Zurück zu „Kindergarten und Schule“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast