Kinder

Hier könnt ihr Gedichte, Texte und kleine Geschichten zum Thema "besonderes Kind" einstellen und darüber dikutieren.

Moderator: Moderatorengruppe

steffi35
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 10.09.2006, 08:28
Wohnort: saarwellingen
Kontaktdaten:

Kinder

Beitragvon steffi35 » 23.09.2006, 22:14

Hallo zusammen, ich habe diesen Eintrag in das Buch meines Sohnes geschrieben, wo ich seine Krankheitsgeschichte aufgeschrieben habe:

Kinder

Kinder machen das Haus glücklicher,
die Liebe stärker, die Geduld größer,
die Hände geschäftiger, die Nächte kürzer,
die Tage länger und die Zukunft heller.

Es ist ein Wunder, sagt das Herz.
Es ist eine große Verantwortung,sagt die Vorsicht.
Es ist so viel Sorge, sagt die Angst.
Es ist ein Geschenk Gottes, sagt der Glaube.
Es sit ein Risiko, sagt die Vernunft.
Es ist eine Belastung, sagt die Erfahrung.

Es ist unser größtes Glück, sagt die Liebe.


Vielleicht kann ich meinem Sohn das Buch irgendwann einmal geben. Vielleicht kann er es irgendwann einmal selber lesen. Vielleicht aber auch nicht. Das muß die Zukunft zeigen.


Steffi
Steffi mit Christopher geb. 1999, Kleinhirnfehlbildung, Entwicklungsverzögerung, bestehender Herzfehler (Restloch nach VSD), Sprachentwicklungsverzögert

Zurück zu „Gedichte/Prosa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste