Bin sehr positiv überrascht! (provisorischer Parkausweis)

In dieser Kategorie geht es um rechtliche Dinge, Fragen zur Krankenversicherung, Pflegegeld etc.

Moderator: Moderatorengruppe

KatrinS.
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 241
Registriert: 19.09.2004, 18:15

Bin sehr positiv überrascht! (provisorischer Parkausweis)

Beitragvon KatrinS. » 22.01.2005, 20:43

Da das Versorgungsamt nun schon seit über 2 Monaten unseren Widerspruch bearbeitet (Lennart hat nur Merkmal "G" statt "aG" bekommen) und ich die ganze Zeit keinen Parkausweis hatte bin ich diese Woche zur Verkehrsbehörde und habe mein Anliegen dargelegt.
Ich bat um einen vorläufigen Parkausweis, da mein Sohn ja im Rolli sitzt und das Versorgungsamt so ewig lange braucht, um mir den richtigen SBA auszustellen.
Ich hatte mich schon auf Diskussion eingestellt, mir Argumente zurechtgelegt, aber die nette Dame fing sofort an, in ihren Computer zu tippen und mir den Ausweis auszufüllen! :D
Es gibt also auch noch nette und unbürokratische Menschen in unserem Behördendschungel!

Liebe Grüße, Katrin :lol:
Zuletzt geändert von KatrinS. am 08.01.2006, 21:12, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung
 
Benutzeravatar
conni
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1070
Registriert: 21.03.2004, 15:34
Wohnort: Schwäbisch Gmünd/Baden Württemberg

Beitragvon conni » 22.01.2005, 22:07

Hallo Katrin,

ist ja super, daß mal ausnahmsweise etwas schnell und ohne viele Erklärungen geht. Wir müssen auch noch das "aG" beantragen, Theresa hat nur "G". Sie wird jetzt aber immer größer und wird doch "unhandlich" beim ein- und ausladen im Auto. Na ja, werde ich wohl demnächst in Angriff nehmen.

LG Conni
Theresa (12/00), unbalancierter Gen-Defekt von 5 Chromosomen, Entwicklungsstand von ca. 3 Mon. und einigen sonstigen "Strickfehlern"
Seit †19.01.2006 ein Sternenkind


Zurück zu „Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Sabrina82 und 1 Gast