Auszeitwochende für Mütter chronisch kranker Kinder

Mit einem besonderen Kind in den Urlaub zu fahren ist gar nicht so einfach - schließlich müssen tausend Dinge berücksichtigt werden. Welcher Urlaubsort ist besonders behindertenfreundlich?
Wo habt ihr gute Erfahrungen gemacht?
Eure Infos sind für so manche Familie mit einem besonderen Kind sicherlich Gold wert!

Moderator: Moderatorengruppe

Antworten
Michaela W.
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3042
Registriert: 24.06.2011, 13:53
Wohnort: Berlin

Auszeitwochende für Mütter chronisch kranker Kinder

Beitrag von Michaela W. »

Hallo,

ich habe von diesem tollen Angebot leider erst heute erfahren. Vielleicht ist das ja für einige von euch interessant.. Die beiden Termine sind daher schon ausgebucht. Aber man kann sich auf eine Warteliste setzen kann. Und vielleicht kommen ja noch weitere Termine ?

https://kikudoo.com/mutter-fur-mutter/courses/Ek0aAQ

LG von Michaela
Kevin, 32,
Pseudotumor Cerebri (Shunt seit 2010, Revision 2020),
Hepatosplenomegalie,
beinbetonte Tetraspastik, Teilzeitrollstuhlfahrer
Schlafapnoe,
Asthma
Bluthochdruck
Fatigue

Michaela, 55
Asthma, Diabetes, Bluthochdruck, CMD, Hiatushernie, stiller Reflux
Werbung
 
SturmTina
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 52
Registriert: 01.05.2019, 12:50
Wohnort: Nossen

Re: Auszeitwochende für Mütter chronisch kranker Kinder

Beitrag von SturmTina »

Das ist ja ein echt tolles Angebot. :D Na mal sehen.
Vielen lieben Dank fürs Teilen. :D

LG Tina
Karl (*15.12.18) Asphyxie 80 Min. nach Geburt, Near missed SIDS, PEG seit August 19, Button seit 02/20, Strabismus, Nystagmus, Icp, ein lebensfroher Sonnenschein 8)
Antworten

Zurück zu „Urlaub und Freizeit“