Kirstin mit Felix (Sauerstoffmangel, ICP)

Hier könnt ihr euch und euer Kind bzw. eure Kinder vorstellen.

Moderator: Moderatorengruppe

Benutzeravatar
kirstin1967
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 4
Registriert: 03.07.2006, 07:40
Wohnort: Schalksmühle

Kirstin mit Felix (Sauerstoffmangel, ICP)

Beitragvon kirstin1967 » 04.07.2006, 19:46

Ein Hallo an Alle,
ich bin froh auf REHAkids aufmerksam gemacht worden zu sein.Nach einigem begeistertem rumstöbern hier auf den Seiten,möchte ich mich (Kirstin,38J.) und meinen Muckel Felix 14 Mon. auch kurz vorstellen.Ich hatte letztes Jahr in der 36. Woche eine frühzeitige Plazentalösung.Mein Sohn war mind. eine Std. stark Sauerstoffunterversorgt und mußte nach der Geburt reanimiert werden.Zur großen Überraschung der Ärzte überlebte er.Ist ein großer Kämpfer (in allem...)Fakt ist er hat eine schwere ICP mit Tetraparesen,Spastiken,hypertoner Rumpf,geistig sehr in Mitleidenschaft gezogen,Krampfanfälle.Das erste Jahr war schlimm,zudem bin ich alleinerziehend.Aber Felix und ich haben es gemeistert.Leider haben wir gerade einen massiven Rückfall und ich bin ziemlich fertig.Die Krampfbereitschaft konnte gut mit Luminal im Griff gehalten werden,seit einigen Tagen kramfpt er tägl. mehrmals. Morgen EEG und dann unser erster Krankenhausaufenthalt.Sein Krampfleiden ist wohl jetzt voll ausgebrochen und das zu einem Zeitpunkt wo es Felix super ging und er endlich kleine Fortschritte machte.Wollte mich eigentlich fröhlich vorstellen,bin aber doch ziemlich down.Würde mich freuen von Euch aufgenommen zu werden,bis bald Eure Kirstin mit Felix
Dateianhänge
webfelix.JPG
13.04.2005 Erster Geburtstag von Felix
webfelix.JPG (4.58 KiB) 1970 mal betrachtet

Daniela sagave
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1219
Registriert: 17.04.2005, 23:39

Beitragvon Daniela sagave » 04.07.2006, 19:59

moin kerstin,

herzlich willkommen Bild
lg
Dany

Benutzeravatar
Brigitte 1953
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 6849
Registriert: 20.09.2005, 09:57
Wohnort: Baden Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon Brigitte 1953 » 04.07.2006, 19:59

Hallo Kirstin,

herzlich willkommen im Forum.

Mein Sohn ist heute 20 und die Anfälle haben sich im Laufe der Jahre ganz toll reduziert.

Lieben Gruss und alles Gute für Euch

Brigitte :D

Steffi28
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 306
Registriert: 01.01.2006, 21:23
Wohnort: Leverkusen

Beitragvon Steffi28 » 04.07.2006, 20:33

Hallo Kirstin
Auch von uns ein Herziches Willkommen
hier :icon_flower:
Ich drücke euch die Daumen das dein
Süßer im KH gut eingestellt werden kann,
dann kommen die kleinen großen Fortschritte
bestimmt wieder!!!!
LG Steff
6 Kinder 1994 100% Gb starke Epilepsie nach einer Herpes Enzephalities , 1996 ADHS
2mal 1997 gesund,2000 Lernbehindert Grenze zu GB, 2001gesund.

Sabine M.
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 82
Registriert: 13.06.2006, 23:25
Wohnort: Neunkirchen/Saar

Beitragvon Sabine M. » 04.07.2006, 20:48

Hallo!

Herzlich willkommen hier! Ich bin auch noch nciht lange da, fühle mich aber wirklich wohl hier.

Ich drücke dir alle Daumen, dass es deinem Kleinen bald wieder etwas besser geht!

Liebe Grüße
Sabine
Sabine, 2 Töchter: die Große (himmmelhochjauzende, zu Tode betrübte Pubertierin) und die Lütte (schlafresistenter, mehrfachbehinderter Sonnenschein)

Tini
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 45
Registriert: 03.07.2006, 10:29
Wohnort: Lietzow

Beitragvon Tini » 04.07.2006, 21:10

Hallo Kirstin,

Herzlich Willkommen hier in diesem tollen Forum.

Mein Mäuschen ist dank Ospolot 50mg seit ca. 1 Jahr anfallsfrei.

Wünsche Dir und Deinem Süßen, dass Ihr die Krampfanfälle bald in den Griff bekommt, damit Felix schnell wieder an seinen Fortschritten weiterarbeiten kann.

Liebe Grüße Martina
Sophie (*28.08.03) - nach Hirnblutung und Sauerstoffmangel während der Geburt ICP, Mikrocephalie, untergewichtig, Anfallsleiden, mittlerweile Tendenz zu Minderwuchs

Korina
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 134
Registriert: 14.10.2005, 12:22
Wohnort: Frankenberg/Sa.

Beitragvon Korina » 04.07.2006, 21:18

Hallo Kristin,

auch von uns ein herzliches Willkommen hier.

Lg Korina
Korina (8/79) und Talea (12/03) mit Leukomalazie, ICP,Epilepsie und Spastik und Finley als Extremfrühchen in 25+1 SSW mit BPD, Herzrhytmusstörungen, Harntransportstörung li., jede Menge Hämangiomen und Dermoidzyste re. Stirn

Benutzeravatar
Anke K
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 899
Registriert: 26.06.2006, 23:12
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Beitragvon Anke K » 04.07.2006, 22:00

Hallo Kirstin,

ich wünsche euch für den KH Aufenthalt alles Gute, das der kleine süße Felix gut eingestellt werden kann. Das seine Fortschritte weiter gehen. Auch unser Sohn (Justin) leidet an Krämpfe und es mussten schon mehrere Medi´s ausprobiert werden. Das Luminal bekommt er auch und zusätzlich noch Rivotril Tropfen. Es gibt so viele verschiedene Krämpfe und Krampfmedis,da wird bestimmt auch was für seine Krämpfe dabei sein. Wir drücken Euch ganz fest die Daumen. :icon_flower:

Liebe Grüße Anke mit Justin

Benutzeravatar
ConnyT
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2594
Registriert: 12.09.2005, 17:50
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitragvon ConnyT » 05.07.2006, 10:31

Hallo Kirstin,

herzlich Willkommen bei Rahakids :hand:

Grüssle conny
Wenn Reden Silber und Schweigen Gold ist,
dann ist Zuhören Platin...
Andrzej Majewski

www.REHAtalk.de - Das Forum für Menschen mit Handicap.

Unsere Vorstellung http://www.REHAkids.de/phpBB2/viewtopic ... highlight=

Katja71
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 120
Registriert: 21.06.2006, 14:56
Wohnort: Hessen

Beitragvon Katja71 » 05.07.2006, 10:40

Hallo Kirstin,

herzlich willkommen im Forum!

Ich drücke Euch die Daumen für Euren Krankenhausaufenthalt.

LG,
Katja


Zurück zu „Vorstellungsrunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 26 Gäste