Welcher BH?

Diese Rubrik braucht man einfach immer! Sie umfasst alle Infos, Tipps, Fragen und Antworten zu Themen, die sich nicht in die oben genannten Kategorien einordnen lassen.

Moderator: Moderatorengruppe

Antworten
Isabel86
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 04.07.2011, 10:32

Welcher BH?

Beitrag von Isabel86 »

Hallo ihr Lieben!

Meine Kleine bzw Große ist vor kurzem 12 Jahre alt geworden. Vor einiger Zeit hat das Brustwachstum eingesetzt und ich denke es ist jetzt Zeit für einen BH. Habt ihr Tipps für eine bequemen gut sitzenden Bh? Am besten eine Art Bustier ohne Häkchen, Bügel und Plastikösen. Er sollte aber schon etwa halt geben und nichts wegdrücken (ist bei manchen Sportbustiers der Fall)

Liebe Grüße
Zwillinge 2010 24ssw:
Muckelchen 420 Gramm, NEC Stoma, Frühgeborenenretinopathie, Schielen Fütterungsstörung, Epilepsie, Entwicklungsverzögerung
Schwesterchen für immer im Herzen
Werbung
 
Annika1
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 113
Registriert: 14.05.2007, 12:53

Re: Welcher BH?

Beitrag von Annika1 »

Hallo,

ich glaube, da hilft keine Empfehlung - jede Brust und jeder Körper ist anders und was beim einen gut passt, sitzt beim anderen gar nicht. Um einen guten BH zu finden, ist daher eine Beratung in einem guten (!) Geschäft ganz dringend anzuraten. Wo kaufst Du denn Deine BHs? Ich weiss, WIE schwierig das ist und was das die Mädels für Ueberwindung kostet, aber eine blinde Empfehlung kann fast gar nicht passen.

Viel Glück und Euch alles Gute.
Annika
Benutzeravatar
*Sally*
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 20019
Registriert: 26.11.2007, 09:33

Re: Welcher BH?

Beitrag von *Sally* »

Hallo,

das kommt auch auf die Statur an . Bei einem schlanken, zierlichem Oberkörper reicht ein "leichtes" Modell , bei größerer Oberweite wird mehr Halt benötigt. Habt ihr eine Ernstings-Filiale ? Dann schau dort doch mal , was die für Teens haben, Ich finde die Auswahl dort ansprechend , gerade auch für "Neueinsteiger " . Selbiges gilt auch für C & A , KIK und Takko. Wenn sich die Größe zu Anfang schnell ändert, muß es ja nichts extra teures sein.

VG
Evi mit Tochter - Maus * 95
melly210
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1080
Registriert: 19.02.2018, 20:07

Re: Welcher BH?

Beitrag von melly210 »

Isabel86 hat geschrieben: 20.06.2022, 12:45 Hallo ihr Lieben!

Meine Kleine bzw Große ist vor kurzem 12 Jahre alt geworden. Vor einiger Zeit hat das Brustwachstum eingesetzt und ich denke es ist jetzt Zeit für einen BH. Habt ihr Tipps für eine bequemen gut sitzenden Bh? Am besten eine Art Bustier ohne Häkchen, Bügel und Plastikösen. Er sollte aber schon etwa halt geben und nichts wegdrücken (ist bei manchen Sportbustiers der Fall)

Liebe Grüße
Ich kann diesen sehr empfehlen

Sloggi Damen Go Allround Lace P BH https://amzn.eu/d/gHVzy8l

Ich habe eine eher große Oberweite (85 C) und war skeptisch ob eine Einheitsgröße da wirklich passt, aber das tut es und er ist wirklich sehr bequem. Im Fall deiner Tochter wäre er quasi mitwachsend. Weil er eine dünne Polsterung hat, sieht man keine Brustwarzen durch.
Söhnchen (02/2015) mit motorischer Dyspraxie und Wahrnehmungsstörungen
Oda.
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 92
Registriert: 17.12.2017, 10:46
Wohnort: Hannover

Re: Welcher BH?

Beitrag von Oda. »

Hallo,
Schau mal bei Jako-o, da gibt es vor allem für junge Mädchen Bhs und Bustiers.
LG
Oda
Anja10
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 29.05.2012, 18:05
Wohnort: Würzburg

Re: Welcher BH?

Beitrag von Anja10 »

Schaut mal nach sloggi oder ähnlichem ohne Bügel. Sitzen sehr gut und engen nicht ein
Antworten

Zurück zu „Sonstiges“