Dreamnight in der Wilhelma ?

Mit einem besonderen Kind in den Urlaub zu fahren ist gar nicht so einfach - schließlich müssen tausend Dinge berücksichtigt werden. Welcher Urlaubsort ist besonders behindertenfreundlich?
Wo habt ihr gute Erfahrungen gemacht?
Eure Infos sind für so manche Familie mit einem besonderen Kind sicherlich Gold wert!

Moderator: Moderatorengruppe

Antworten
Sabine1970
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 969
Registriert: 11.01.2008, 17:00

Dreamnight in der Wilhelma ?

Beitrag von Sabine1970 »

Hallo an alle,

weiß jemand, ob dieses Jahr eine Dreamnight in der Stuttgarter Wilhelma stattfindet ?

LG Sabine
Werbung
 
Britta70
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1172
Registriert: 11.01.2006, 20:10
Wohnort: Ditzingen

Re: Dreamnight in der Wilhelma ?

Beitrag von Britta70 »

Hallo Sabine,

ich habe leider nichts mitbekommen, vermute aber, dass sie nicht stattfindet. Sie wird von Ehrenamtlichen gestemmt und muss von langer Hand vorbereitet werden, das Risiko einer Absage war da vermutlich zu hoch. Ich hoffe auch sehr, dass sie im nächsten Jahr wieder stattfindet!

Liebe Grüße
Britta
Amelie (*05), hypoxischer Hirnschaden durch near-missed SIDS, Z. n. BNS-Epilepsie, Button, Tetraspastik, Tetraparese, cerebral blind, Baclofenpumpe (seit 2013), Hüftluxation links (operiert 2014), starke Skoliose (operiert 2016)
Benutzeravatar
AstridNed
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 899
Registriert: 08.10.2008, 15:36
Wohnort: schwäbsicher Albrand

Re: Dreamnight in der Wilhelma ?

Beitrag von AstridNed »

2023 findet eine Dreamnight in der Wilhelma statt. Allerdings in einer abgespeckten Version, ohne externe Partner, Gruppen und Künstler.
Kartenverteiler ist wie immer das Olgäle.
Astrid, Bj 74, Anosmie, Mama von
Fynn 12/07: FOXP1, partielle Trisomie 9q32... Fehlbildungssyndrom- operierte Frontalnahtsynostose, globale Entwicklungsverzögerung - GdB70 Mz HBG, PG3
Luan 04/10 und Leander 04/12 Nesthaken
Britta70
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1172
Registriert: 11.01.2006, 20:10
Wohnort: Ditzingen

Re: Dreamnight in der Wilhelma ?

Beitrag von Britta70 »

Danke für die Info - wann findet sie statt?
Amelie (*05), hypoxischer Hirnschaden durch near-missed SIDS, Z. n. BNS-Epilepsie, Button, Tetraspastik, Tetraparese, cerebral blind, Baclofenpumpe (seit 2013), Hüftluxation links (operiert 2014), starke Skoliose (operiert 2016)
Benutzeravatar
AstridNed
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 899
Registriert: 08.10.2008, 15:36
Wohnort: schwäbsicher Albrand

Re: Dreamnight in der Wilhelma ?

Beitrag von AstridNed »

16.6.23
Astrid, Bj 74, Anosmie, Mama von
Fynn 12/07: FOXP1, partielle Trisomie 9q32... Fehlbildungssyndrom- operierte Frontalnahtsynostose, globale Entwicklungsverzögerung - GdB70 Mz HBG, PG3
Luan 04/10 und Leander 04/12 Nesthaken
Antworten

Zurück zu „Urlaub und Freizeit“