Autismus Experten hier ?

Hier könnt ihr euch und euer Kind bzw. eure Kinder vorstellen.

Moderator: Moderatorengruppe

Lilly288
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 01.09.2021, 12:28

Autismus Experten hier ?

Beitrag von Lilly288 »

Hallo zusammen,
ich habe mich hier angemeldet evtl antworten zu kriegen.
Ich weis das more hier niemand eine Diagnose stellen kann und das es auch zu früh ist um dies zu tun. Aber vielleicht gibt es den ein oder anderen Hinweis.
Kurz zu meiner Tochter und dem positiven und dann zu den „Auffälligkeiten“ ( für uns Auffälligkeiten)
Sie ist nun 16 Monate alt. Konnte mit 11 Monaten laufen.
Sie ist freundlich
will viel auf den Arm
kann sich alleine nicht wirklich beschäftigen
Möchte immer das wir dabei sind beim spielen usw
Sie imitiert sehr sehr viel ( klatschen, Rollenspiel Puppen füttern, uns füttern, pamper viel nach, kochen usw imitiert sie auch )
Sie versteht so gut wie alles was man ihr sagt
Wenn sie was haben will sagt sie es ( wenn sie das Wort dafür weis ) Sonaten zeigt sie drauf oder zieht mich an der Hand und führt mich hin
Alle Aufgaben die man ihr gibt macht sie. Zb bring das in den Müll oder gib mir das, hol das usw macht sie alles
Sie spricht ca 30 - 40 Wörter
Zeigt auf Gegenstände ( wenn auch nicht ständig )
Gibt Küsschen aber will eher geküsst werden
Kann rückwärts laufen
Fährt total gerne Bobby car und puky
Klettert sehr gut für ihr Alter
Versucht momentan zu hüpfen ( macht uns nach )
Singt gerne mit uns Lieder
Hört auf ihren Namen
Zeigt auf alle Körperteile bei sich und bei Puppe und anderen
Sie spielt mit ihrem Spiel Sachen Normal und macht uns alles nach beim spielen
Schaut gern Bücher an benennt und zeigt gerne
Hört auf warte auf mich! Bleib stehen!
Im ganzen ist sie ein sehr aktives und energievolles Mädchen was den ganzen Tag beschäftigt werden möchte

Nun zu den „Auffälligkeiten“
Sie schaut in die Augen und sucht Blick Kontakt aber hält ich nicht lange und zB draussen vermeidet sie es oft mich an zusehen wenn ich mit ihr rede schaut sie mich nicht an, weil sie alles andere interessanter findet?!
Wenn andere Kinder auf dem Spielplatz sind schaut sie sie an aber spielt nicht gern mit ihnen und läuft meist nach kurzer Zeit weg ( andere richtung möchte gern puky fahren oder auf der wieso Blumen pflücken und einfach erkunden ) aber gibt den Kindern zb ihre Schaufeln usw in die Hand oder Steine die sie gesammelt hat
Sie nimmt noch viel in den Mund ( zuhause weniger wie draußen ) hört aber auf sobald ich sie ermahne
Sie wedelt manchmal mit den Händen ( nicht oft und nicht lange 2 Sekunden zb und nur wenn sie sauer wird oder manchmal wenn sie sich freut ) das ganze vielleicht 3-4 mal am tag
Sie wiederholt gerne Wörter
Sie „unterhält“ sich nicht wirklich mit uns obwohl sie schon viele Wörter spricht und auch schon einige 2 Wort Sätze
Sie schaut nicht immer ins Gesicht wenn sie redet ( vor allem wenn sie grad was zu tun hat slaps piept
Oder so
Sie isst gerne mit den Händen

Findet ihr etwas auffällig ?
Danke euch sehr fürs lesen
Lg Lilly
Werbung
 
Benutzeravatar
Alexandra2014
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 4772
Registriert: 04.12.2014, 14:04

Re: Autismus Experten hier ?

Beitrag von Alexandra2014 »

Hallo!

Dein Kind ist 16 Monate alt. Das liest sich völlig normal!
Das „mit anderen Kindern spielen“ kommt erst mit rund 3 Jahren.

Gruß
Alex
R. *12/2007, Autismus-Spektrum-Störung, Epilepsie (temporo-okzipitale sharp slow wave Komplexe, primär links mit teilweiser Ausbreitung nach rechts)
__________________________________________________________________
Ann12345
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 39
Registriert: 19.10.2020, 20:51

Re: Autismus Experten hier ?

Beitrag von Ann12345 »

Ich finde auch, dass sich das komplett altersgemäß anhört…
Jodie
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 131
Registriert: 20.01.2021, 10:41

Re: Autismus Experten hier ?

Beitrag von Jodie »

Hallo,

Ich weiß jetzt nicht, ob ich Expertin bin. :D
Aber für mich klingt das alles prima!
Sie isst, ist motorisch sehr fit, spricht, zeigt auf Dinge, interagiert mit euch, spielt...
Auch ihr Verhalten draußen finde ich nicht auffällig. Sie erkundet anscheinend alles ganz genau, hat keine Ängste und findet es superspannend.
Dieses wedeln mit den Händen machen viele Kinder bei Aufregung.
Essen mit den Fingern ist auch wichtig, da spürt sie die Konsistenz und Temperatur schon bevor sie etwas in den Mund steckt.
Alleine spielen wurde bei meinem großen Sohn (der ohne Diagnose) ab 2 Jahren immer mehr.

Viele Grüße und viel Spaß mit deiner tollen Tochter!
Jodie
4/16 Ben, Autismusspektrumstörung, Asperger :alien:
Lilly288
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 01.09.2021, 12:28

Re: Autismus Experten hier ?

Beitrag von Lilly288 »

Hallo jodie danke für die Antwort.
Ja sie isst. Aber sie isst wenig. Also nicht viel Appetit. Aber wenn sie Hunger hat dann isst sie. Und sie isst alles
Motorisch ist sie fit ja aber sie stolpert oft noch weil sie glaube ich sich aufregt und schnell sein will dann stolpert sie oft noch so .:-)
Ja das mit dem Hände wedeln habe ich so nicht bei anderen gesehen ( gut kenne auxh nicht viele Kinder in der Umgebung )
Sie macht das eig nur wenn sie sauer wird oder wenn sie sich manchmal freut oder so dann aber nur kurz so 2 Sekunden wenn ich dann frag was machst du denn da ? Dann lacht sie und macht weiter und lacht
Lg und danke für die Nachricht
Lilly288
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 01.09.2021, 12:28

Re: Autismus Experten hier ?

Beitrag von Lilly288 »

Ah und manchmal weint sie wenn zB der Krankenwagen vorbei fährt und es laut wir dann läuft sie zu mir
Sophie-11
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 445
Registriert: 11.02.2019, 17:04

Re: Autismus Experten hier ?

Beitrag von Sophie-11 »

Hallo,

darf ich fragen, wieso Du auf den Verdacht Autismus gekommen bist? Ich konnte jetzt nichts herauslesen, was das wirklich spontan nahelegen würde.

LG!
der Große *12/2007 (eher Spektrumsnah)
der Mittlere *09/2010 (Asperger und Vd auf ADHS)
die Kleine *02/2014 (Asperger)
Lilly288
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 01.09.2021, 12:28

Re: Autismus Experten hier ?

Beitrag von Lilly288 »

Hallo Sophie 11,
danke für deine Antwort.
Weil sie mit den Händen wedelt ( wie gesagt nur bei Aufregung und nur kurz und nicht oft )
Und das sie uns nicht oft anschaut zb beim reden
Die zwei Dinge ich weis das sie noch zu jung ist. Sonst ist sie eine sehr aufgeweckte und süße Maus
Danke dir
Lilly288
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 01.09.2021, 12:28

Re: Autismus Experten hier ?

Beitrag von Lilly288 »

Ah ja und ab und zu und dann immer nur 4-5 Schritte geht sie auf Zehenspitzen
Werbung
 
Lisaneu
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2748
Registriert: 27.01.2017, 08:24

Re: Autismus Experten hier ?

Beitrag von Lisaneu »

Hallo Lilly!
Ich hin Mutter von zwei diagnostizierten Autisten (die übrigens nie mit den Händen gewedelt haben :wink: ).

"Expertin" bin ich nicht, aber mittlerweile kenne ich etliche Kinder und Erwachsene im Spektrum. Und genau das ist es: ein Spektrum! Für eine Diagnose müssen viele (nicht alle!) Kriterien erfüllt sein. Autismus IST NICHT Blickkontakt vermeiden oder mit den Händen wedeln, sondern die dahinter liegende Störung, die das Verhalten auslöst. Und eine gesicherte Autismus -Diagnose wird normalerweise (es gibt Ausnahmen) genau DESHALB erst ab 5 Jahren gestellt, weil die Dinge, die du beschreibst, ERST DANN auffällig werden. Ich kannte z.B. etliche gesunde Kleinkinder, die bei Aufregung mit den Händen gewedelt haben.

Auch zusammen-spielen ist so eine Sache. Vereinelt gibt es wirklich schon Kinder im Alter deiner Tochter, die MIT und nicht NEBEN anderen Kindern spielen. So, wie es vereinzelt Kinder gibt, die schon mit einem Zahn zur Welt kommen. Normerweise kommen die ersten Zähne mit 6-9 Monaten, manchmal aber auch erst nach demersten Geburtstag. Normalerweise kommt das gemeinsame Spiel mit 2-4 Jahren, manchmal aber auch erst mit 5. Und so, wie de4r Zeitpunkt des Durchbrechen des ersten Zahns nichts über die Qualität der Zähne aussagt, sagt der Zeitpunkt, wo das gemeinsame Spiel beginnt, nichts über die spätere Sozialkompetenz des Kindes aus.

Deiner Beschreibung nach hast du ein gesundes Mädchen :D . Garantieschein dafür kann dir aber niemand geben.
Sohn 3/2010 hochfunktionaler Asperger-Autist + ADHS
Sohn 7/2012, gehörlos + kurzsichtig + frühkindlicher Autist
Mama ADHS (mit 49 diagnostiziert)
Antworten

Zurück zu „Vorstellungsrunde“