Wer hat Erfahrungen mit Internaten?

Integrative Kindertagesstätte oder Sonderkindergarten? Kann mein Kind die Regelschule schaffen oder muss es doch eine Sonderschule besuchen? Hier dreht sich alles um Kindergarten- und Schulbesuch.

Moderator: Moderatorengruppe

Bea
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 43
Registriert: 09.11.2004, 16:59
Wohnort: Niedersachsen

Wer hat Erfahrungen mit Internaten?

Beitragvon Bea » 19.01.2005, 12:27

Hallo zusammen!
Unser Sohn Alexander ist 8 1/2 Jahre alt, entwicklungsverzögert, hat Wahrnehmungsstörungen und ist sprachlich retardiert. Er geht z.Z. in die 2. Klasse in der Kooperation. Das läuft auch sehr gut, nur die Frage ist, wie es nach der 4. Klasse weiter geht. Hier vor Ort ist eine weitere Beschulung wahrscheinlich nicht möglich.
Wir wohnen in der Nähe von Bremen, allerdings in Niedersachsen, sodaß er auch nicht in Bremen zur Schule gehen kann, wo es schon Schulen gibt die in Frage kommen würden.
Alternative: Internat ???!!!
Wer kennt in Norddeutschland welche und kann mir über seine Erfahrungen etwas berichten?
Wir stehen etwas auf dem Schlauch und wissen nicht wie es für den Kleinen am besten weitergehen soll.

Werbung
 
Maren
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: 12.01.2005, 20:17
Wohnort: Oldenburg

Beitragvon Maren » 25.03.2005, 22:18

Hallo Bea,
Kai-Uwe ging fünf Jahre in Bremen auf die Blindenschule, obwohl wir aus Niedersachsen kommen und weiter weg wohnen als du in Stuhr.
Die kostenübernahme war damals kein Problem, denn ein Internatsplatz ist viel teurer. Seit Sommer 2000, da war Kai-Uwe grade 13, besucht er das LBZB in Hannover mit Internatsunterbringung ( Kostenpunkt ca 3800,00 Euro - zahlt das LaSo). Es hat unser Familienleben einerseits sehr entlastet, aber andereseits ist es für mich nicht immer einfach, andere meinen Sohn erziehen zu lassen. Es läuft halt im Internat nicht so, wie ichmir das gedacht hatte. Aber Kai-Uwe geht es dabei einigermaßen gut. Ich bin ganz froh, dass er schon recht gross war, als wir diesen Schritt gemacht haben. Wenn du also meinst in Bremen wäre eine geeignete Schule, dann mach dort einen Termin und erkundige dich genau.
Bei Kai-Uwe wurde damals sogar eine Schulbegleitung ( sein eigener Zivi) übernommen, da die Bremer Schule das zur Voraussetzung für die Aufnahme gemacht hat.
Eigentlich wollte das LaSo immer von uns einen einkommemssteuerbescheid haben zwecks Eigenanteil, haben sie bis heite noch nicht bekommen, da es in Niedersachsen keine Alternative Schule gibt und er zu Hause auch sein Zimmer etc. braucht.

liebe Grüße Maren
Kai-Uwe 08/1987, mbh, Blind-mikrophthalmie beidseitig ,Morbus Hirschsprung + Ines 08/1991Herzfehler

Bea
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 43
Registriert: 09.11.2004, 16:59
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Bea » 28.03.2005, 16:19

Hallo Maren,
das mit der Kostenübernahme in Bremen hat sich drastisch verschlechtert für Kids aus Niedersachsen. Uns wurde sogar von der Waldorfschule in Bremen eine Absage erteilt..Kennst Du zufällig die Walsdorfschule in Oldenburg?
Internat wäre für mich auch wirklich nur die allerletzte Lösung und zum Glück haben wir noch 2 Jahre Zeit aber man kann ja nicht früh genug damit anfangen.
LG Bea
Alexander 06/96, entwicklungsverzögert, muskelhypoton, sprachretardiert und Sarah 07/01 quietschvergnügt

Maren
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: 12.01.2005, 20:17
Wohnort: Oldenburg

Beitragvon Maren » 28.03.2005, 20:25

Hallo Bea,
der kleine Bruder einer ehemaligen Schulfreundin unserer tochter geht auf die Waldorfschule für besondere Kinder. Die Mutter findet es dort ganz gut, aber auch total anders. Quereinsteiger sind meines Wissens nach nicht so erwünscht, aber das würde sich ja klären lassen.
Aber die Waldorfschule ist ja auch eine Privatschule. In dem landkreis, in dem wir früher wohnten, wurde nach der grundschule eine Koop-Klasse eingerichtet. vielleicht ist sowas bei Euch ja auch möglich.

Gruss Maren
Kai-Uwe 08/1987, mbh, Blind-mikrophthalmie beidseitig ,Morbus Hirschsprung + Ines 08/1991Herzfehler


Zurück zu „Kindergarten und Schule“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast