Pathologische Reflexe

Hier könnt ihr euch über Hör- und Sehbehinderung austauschen.

Moderator: Moderatorengruppe

Antworten
kathi1984
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 149
Registriert: 24.11.2010, 16:14

Pathologische Reflexe

Beitrag von kathi1984 »

Da wir ja immer noch nicht den Grund der Blindheit bzw sehr sehr starke Sehbehinderung wissen wollte ich jetzt hier mal fragen.....Unsere Physio meinte das Ally keine Pathologischen Reflexe hat ...was ja eigentlich gut ist....jedoch weiß ich nicht wie ich das einordnen soll😒 Hat man bei einer Hirnschädigung immer Pathologische Reflexe oder kann man auch eine Hirnschädigung ohne Pathologische Reflexe haben ? Neurologe müsste man sein ...Danke für eure Antworten
Devin ☆2006
Mika ☆2010
Linus ☆2015 KISS
Ally ☆2021 Wpw, Tricuspidalinsuff, Pfo, Pullmonalstenose, KISS, V.a Blindheit, Epi, Leighsyndrom...✝️ 28.7.2022
Werbung
 
Henrymami
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 542
Registriert: 12.06.2015, 20:08

Re: Pathologische Reflexe

Beitrag von Henrymami »

man kann auch ohne pathologische Reflexe eine Hirnschädigung haben.
Es kommt auf den Schweregrad der Hirnschädigung an.
Es ist so schwierig, wenn die Kinder so klein sind, keiner kann Prognosen geben.
Ich kenne das, man verzweifelt.
LG

PS: Habt Ihr Sehrühförderung?
Henry 25.06.13 Goldberg-Sphrintzen-Megakolon-Syndrom
PEG, spastische Zerebralparese, Katarakt u. Glaukom bds.
2 gesunde Geschwister
kathi1984
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 149
Registriert: 24.11.2010, 16:14

Re: Pathologische Reflexe

Beitrag von kathi1984 »

Man verzweifelt wirklich.. ...wir gehen grad durch die Hölle und krallen uns an jeden Strohhalm...die Begutachtung für die Frühförderung startet Mitte November die kümmern sich dann auch um die Sehfrühförderung....es ist wirklich schwierig mit den kleinen Mäusen, wenn ich ihr Spielzeug vor die Augen halte greift sie danach.....aber verfolgen tut sie trotzdem nicht ..
Devin ☆2006
Mika ☆2010
Linus ☆2015 KISS
Ally ☆2021 Wpw, Tricuspidalinsuff, Pfo, Pullmonalstenose, KISS, V.a Blindheit, Epi, Leighsyndrom...✝️ 28.7.2022
je_no
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 119
Registriert: 08.07.2020, 09:45

Re: Pathologische Reflexe

Beitrag von je_no »

Unsere Sehfrühförderung hat Mal gesagt die Augen werden von Augenmuskeln gelenkt. Die Bewegungen die vom Gehirn aus gesteuert werden müssen trainiert werden. Vielleicht schafft sie es mit den Augen einen Gegenstand kurz zu fixieren und danach zu greifen, einen Gegenstand zu verfolgen ist ja noch schwieriger und anstrengender für sie. Die Augenmuskeln werden meist besser je besser die Rumpfstabilität bzw. Der Kopf gehalten werden kann, also Bauchlage, Kopf in der Mitte halten in Rückenlage, irgendwann sitzen etc.....

Kennst du das Buch Chancen für Kinder mit Muskelhypothonie von Christiane Seiler? Ich habe meinen Sohn darin wieder gefunden......
Bei meinem Sohn wurde ein Visum von 40 % festgestellt. Natürlich nicht super. Aber er kommt gut damit klar und es wird sich ja weiterhin hoffe ich zumindest etwas tun in der Entwicklung beim sehen. Er wird vermutlich nie 100% Sehkraft erreichen. Aber das muss er auch nicht. In wie weit er visuelle Wahrnehmungsstörungen hat kann uns jetzt auch noch keiner sagen. Aber nur so viel dazu wir dachten ja damals unser Sohn sei Blind😳.

Lg
Maxi 03/2017 gesund und unser großer Wirbelwind.
Mini 11/2019 Epilepsie, Muskelhypotonie, viele Baustellen, globale Entwicklungsstörung, bisher ohne Diagnose
je_no
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 119
Registriert: 08.07.2020, 09:45

Re: Pathologische Reflexe

Beitrag von je_no »

Ich weiss natürlich nicht was eure Tochter hat und ob es evtl. So ähnlich sein könnte wie bei meinem Sohn. Aber ich wollte dir doch auch etwas Mut machen.....es ist noch alles offen!
Maxi 03/2017 gesund und unser großer Wirbelwind.
Mini 11/2019 Epilepsie, Muskelhypotonie, viele Baustellen, globale Entwicklungsstörung, bisher ohne Diagnose
kathi1984
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 149
Registriert: 24.11.2010, 16:14

Re: Pathologische Reflexe

Beitrag von kathi1984 »

je_no hat geschrieben: 30.10.2021, 13:57 Ich weiss natürlich nicht was eure Tochter hat und ob es evtl. So ähnlich sein könnte wie bei meinem Sohn. Aber ich wollte dir doch auch etwas Mut machen.....es ist noch alles offen!
Du machst mir bzw uns sehr viel Mut.....Ich hab dir mal ne Pn geschickt
Devin ☆2006
Mika ☆2010
Linus ☆2015 KISS
Ally ☆2021 Wpw, Tricuspidalinsuff, Pfo, Pullmonalstenose, KISS, V.a Blindheit, Epi, Leighsyndrom...✝️ 28.7.2022
Antworten

Zurück zu „Krankheitsbilder - Hör- und Sehbehinderung“