Maxi 17 mit unbekannten Gendefekt

Hier könnt ihr euch und euer Kind bzw. eure Kinder vorstellen.

Moderator: Moderatorengruppe

Antworten
Moni Hol
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 1
Registriert: 22.03.2021, 18:04

Maxi 17 mit unbekannten Gendefekt

Beitrag von Moni Hol »

Hallo Ihr Lieben,
Mein Maximilian 17 ist mit geistiger Behinderung unbekannter Gendefekt auf die Welt gekommen er kann leider nicht rede n und ist Windelträger , Pflegegrad 4 ich pflege ihn.
Wir haben heute erfahren dass er an den Füßen er hat Knick und Senkfüße und die Kniescheiben springen immer raus operiert werden muss in München Großhadern.
Weiß jemand von Euch ob uns nach dem Krankenhaus ein Pflegedienst zusteht? 1-2 zweimal am Tag Er hat 8-10 Wochen einem Oberschenkel Gips und ich weiß nicht wie ich Ihn wickeln oder aufs Klo bringen soll.
Liebe Grüße Moni
Werbung
 
Ayden
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 428
Registriert: 13.10.2015, 21:35

Re: Maxi 17 mit unbekannten Gendefekt

Beitrag von Ayden »

Liebe Moni,

das müsste Dir der Sozialdienst vom Krankenhaus sagen können.

Liebe Grüße, Ayden
else
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1131
Registriert: 07.07.2004, 21:45

Re: Maxi 17 mit unbekannten Gendefekt

Beitrag von else »

Hallo Moni,
Toilettengang und Wickeln sind Grundpflege. Grundpflege läuft über die Pflegekasse, also den Pflegegrad. Du könntest für die Zeit auf Kombinationsleistung umstellen und einen Pflegedienst nehmen, verlierst dann aber zumindest einen Teil vom Pflegegeld. Wenn irgendwelche Behandlungspflegemassnahmen (Wundversorgung, Überwachung Atmung o.ä.) notwendig wären, würden die über die Krankenkasse „unschädlich“ laufen und Du kannst Dir dafür eine Verordnung holen. Wohnst Du auch in München? Die Lebenshilfe hat einen kleinen Pflegedienst. Vielleicht haben die eine Idee, wie man Euer Problem lösen kann.
Damit der Sozialdienst in Großhadern tätig wird, muss der behandelnde Arzt den Auftrag geben. Wenn Du dort vorher nochmal bist oder einen Ansprechpartner hast, kannst Du versuchen, ob die das gleich schon im Vorfeld veranlassen können. Sonst sind die zwar gut, aber schlecht zu erreichen.
LG
Else
Antworten

Zurück zu „Vorstellungsrunde“