Frage zu CBD

Hier könnt ihr euch rund ums Thema Autismus austauschen.

Moderator: Moderatorengruppe

Antworten
Gixi
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 479
Registriert: 18.08.2007, 09:01
Wohnort: Bebra

Frage zu CBD

Beitrag von Gixi »

Liebes Forum,

ich möchte ein paar Infos zum Thema CBD von euch!

Unser Sohn hat frühkindlichen Autismus und lebt in einer Einrichtung für erwachsene Menschen mit ASS.

Immer mal wieder haben wir mit mehr oder weniger starker Umtriebigkeit zu kämpfen. Da unser Sohn bereits genug Tabletten einnimmt ( er hat auch noch Epi) überlege ich gerade, ob nicht eventuell CBD-Öl für ihn eine Alternative wäre.

Gibt es hier jemanden, der eventuell auch ein Kind mit Autismus hat und dazu noch Erfahrungen mit dem CBD-Öl hat?

Über ein paar Antworten würde ich mich sehr freuen.

LG
Gixi
Antworten

Zurück zu „Krankheitsbilder - Autismus“