Bafa Antrag Umweltbonus

In dieser Kategorie geht es um rechtliche Dinge, Fragen zur Krankenversicherung, Pflegegeld etc.

Moderator: Moderatorengruppe

Antworten
pustinka
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 89
Registriert: 16.06.2015, 12:40
Wohnort: 25853 Drelsdorf

Bafa Antrag Umweltbonus

Beitrag von pustinka »

Hallo,

Vielleicht eine doofe Frage. Wir wollen einen Elektro Smart
Forfour leasen. Mercedes gibt 15% Rabatt, wenn das Auto auf Andre's Namen zugelassen wird und dann gibt es 6000 € von der Bafa als Umweltbonus. Ist es problematisch wenn das behinderte Kind der Halter ist.
Es müsste uns doch möglich sein den Umweltbonus für Andre zu beantragen, weil es muss vom Halter des Fahrzeugs beantragt werden.
Vielleicht hat jemand Erfahrung, es wäre ja im Rahmen der Gleichstellung ungerecht, wenn im der Bonus nicht gewährt werden würde.
LG Inka
Andre Jahrgang 98 mittelgradige geistige Behinderung und Muskelhypotonie,
Mama Jahrgang 71 und im medizinischen Labor tätig,
Schwester Malina Jahrgang 01 Legasthenie
und der Papa ist Kraftfahrer Jahrgang 67

kati543
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 4842
Registriert: 12.05.2009, 17:48

Re: Bafa Antrag Umweltbonus

Beitrag von kati543 »

Hallo Inka,
warum soll es ein Problem sein, wenn ihr für euer Kind ein Fahrzeug kaufen wollt? Die BAFA hat damit kein Problem. Dein Sohn ist eine Privatperson. Er gehört zu keiner der benannten Gruppen, die ausgeschlossen sind vom Bonus.

Aber ein anderer Punkt:
Hat dein Sohn einen SBA mit entsprechenden Merkzeichen?
Planst du einen PKW zu kaufen FÜR deinen Sohn und der PKW wird nur bewegt, wenn dein Sohn drin ist (oder für Fahrten für deinen Sohn)?
Oder planst du einen PKW zu kaufen für die Familie?
Was ist mit der Steuer? Ich würde mir erst hierzu Gedanken machen. Nicht dass ihr ausversehen Steuerhinterziehung begeht.
LG
Katrin
Katrin (Epilepsie)
O. (Frühk. Autismus (HFA), Sprachentwicklungsstörung, Ptosis, Hypotonie, AVWS, LRS, Vd. Valproatembryopathie)
D. (geistige Behinderung, Frühk. Autismus, Epilepsie, Esstörung, Trigonoceph., Hypertonie, Opticushypoplasie, Amblyopie, Mikrodeletion 3p26.3, Vd. Valproatembryopathie, Z.n. Schädelbasisfraktur)

pustinka
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 89
Registriert: 16.06.2015, 12:40
Wohnort: 25853 Drelsdorf

Re: Bafa Antrag Umweltbonus

Beitrag von pustinka »

Hallo Katrin,

das versuche ich gerade rauszubekommen, kann Andre als Halter für 2 Autos eingetragen sein? Habe die Frage auch ans Hauptzollamt gestellt. Es soll alles rechtens sein.
Für den Smart wollen wir nur den Rabatt vom Hersteller, dem ist es egal wie das Auto genutzt wird. Weil es ein E-Auto ist zahlen wir bis 2025 eh keine Steuern.
Dafür wollen wir auch keine Befreiung beantragen, das darf nicht sein, das ist mir klar.
Wir haben noch ein Auto, den wir für Andre nutzen der ist steuerbefreit, müssen wir den jetzt ummelden und auf die Steuerbefreiung verzichten oder nicht. :?:

LG Inka
Andre Jahrgang 98 mittelgradige geistige Behinderung und Muskelhypotonie,
Mama Jahrgang 71 und im medizinischen Labor tätig,
Schwester Malina Jahrgang 01 Legasthenie
und der Papa ist Kraftfahrer Jahrgang 67

Antworten

Zurück zu „Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)“