Kommunikationshilfe Mycore Mobi 3

Hier könnt ihr die Hilfsmittel eurer Kinder vorstellen, z. B. Reha-Buggy, Pflegebett, Stehtrainer, Therapieliege usw. - gerne auch mit Foto.
Ihr könnt hier übrigens auch Fragen bezüglich Technik und Anwendung verschiedener Hilfsmittel stellen.

Moderator: Moderatorengruppe

Antworten
Amelie2011
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 26.08.2020, 12:59

Kommunikationshilfe Mycore Mobi 3

Beitrag von Amelie2011 »

Hallo, unsere Tochter hat seit ca. 3Jahren o.a. Gerät. Im Februar 2020 hat sie leider das Gerät runtergeschmissen und das Display ging kaputt. Von der Kasse wurden die Kosten von 1.800 € übernommen. Ich arbeite selbst in der IT Branche und ich finde es eine absolute Frechheit, dass sowas 1800 € kostet. Aktuell haben wir nämlich das Problem, dass das Gerät ,mit einem defekten Display aus der Schule kam und dort will es keiner gewesen sein. Ich weiß was ein Display Tausch bei einem normalen Tablet kostet und nichts anderes ist der mobi 3, da reden wir von Max. 500 € inkl Einbau. Mich regt es schon lange auf, das diese Hilfsmittel unverschämt viel Geld kosten, das ist mit nicht zu gerechtfertigten. Ich weiß nicht wie die Kasse darauf reagieren wird, wenn innerhalb einen Jahres das Display zum zweiten Mal kaputt geht. Ich könnte das sicherlich meiner Haftpflicht melden, aber das möchte ich nicht machen, weil ich den Schaden nicht verursacht habe. Kennt jemand zufällig den Hersteller des Mobi 3 bzw. Hat jemand Erfahrungen mit einem ähnlich gelagerten Fall, dass ein Hilfsmittel in der Schule kaputt gegangen ist? Danke Christian

Amelie2011
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 26.08.2020, 12:59

Re: Kommunikationshilfe Mycore Mobi 3

Beitrag von Amelie2011 »

Den Hersteller von dem Mobi 3 habe ich herausgefunden. Jetzt würde mich nur noch interessieren was ihr für Erfahrungen mit kaputt gegangenen Hilfsmittel in der Schule habt.

Lisa Maier
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2081
Registriert: 29.09.2004, 21:07
Kontaktdaten:

Re: Kommunikationshilfe Mycore Mobi 3

Beitrag von Lisa Maier »

Hallo Christian,

Du kannst nur Dinge Deiner Haftpflicht melden, die sich nicht in Deinem Besitz befinden. In Deinem Besitz befinden sich auch Dinge, die Du nur geliehen hast. Nur zur Info.

Viele Grüße

Lisa

Amelie2011
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 26.08.2020, 12:59

Re: Kommunikationshilfe Mycore Mobi 3

Beitrag von Amelie2011 »

Der Mobi 3 wird uns ja von der Pflegekasse überlassen und diese hat den auch komplett bezahlt. Aber ich will das nicht meiner Haftpflicht melden, weil ich den Schaden nicht verursacht habe.

Antworten

Zurück zu „Hilfsmittel“