Sabine mit Sohn (Autist, Wiedervorstellung)

Hier könnt ihr euch und euer Kind bzw. eure Kinder vorstellen.

Moderator: Moderatorengruppe

Antworten
erik_dadda
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 22.11.2012, 10:59
Wohnort: Ruhrpott

Sabine mit Sohn (Autist, Wiedervorstellung)

Beitrag von erik_dadda »

Hallo zusammen,

da es eine gefühlte Ewigkeit her ist, dass ich mich angemeldet habe und auch aktiv war, möchte ich mich kurz nochmals vorstellen:

Ich bin Sabine und mein "Zwerg" wird nun bald 11.
Er hat eine Diagnose als atypischer Autist, hat aber noch diverse andere Baustellen, u.a. eine Sprachbehinderung. Er hat einen SBA mit GdB 100 und GBH, Pflegegrad 4 und geht auf eine Förderschule GE (NRW).
Ich bin eher die stille Mitleserin, freue mich aber auch auf den ein oder anderen Austausch :)

Viele Grüße :icon_sunny:

Sabine76
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 38
Registriert: 16.09.2017, 14:54

Re: Wiedervorstellung

Beitrag von Sabine76 »

Hallo Sabine,

mein Sohn ist frühkindlicher Autist und SBA 70% GBH. Er ist jetzt in der ersten Klasse einer Regelschule mit THA. Bisher läuft es ganz gut. Wie sieht euer Alltag so aus? Bei uns ist alles durchstrukturiert. Das ist schon sehr anstrengend. Erleichterung hat uns ein Therapiehund gebracht.

LG und ein schönes Wochenende!
Sabine :D

anna h.
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 928
Registriert: 16.11.2005, 09:14

Re: Wiedervorstellung

Beitrag von anna h. »

Was ist THA?
Gruß
Anna H.

Katja.F
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 13.01.2019, 20:47

Re: Wiedervorstellung

Beitrag von Katja.F »

Teilhabeassistenz :) aka Schulbegleitung.
Unsere Vorstellung: viewtopic.php?f=19&t=134971&p=2210462#p2210462
Herzfehler, Dystonie, Dysphagie, seltener Gendefekt... wilder Sonnenschein.
Großer Bruder mit Asthma, Asperger-Autismus & ADHS, Inkontinenz

anna h.
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 928
Registriert: 16.11.2005, 09:14

Re: Sabine mit Sohn (Autist, Wiedervorstellung)

Beitrag von anna h. »

Hallo Katja F.,
Danke! Und was heißt "aka"?
Gruß
Anna H.

Antworten

Zurück zu „Vorstellungsrunde“