Schule in der Corona-Zeit

Integrative Kindertagesstätte oder Sonderkindergarten? Kann mein Kind die Regelschule schaffen oder muss es doch eine Sonderschule besuchen? Hier dreht sich alles um Kindergarten- und Schulbesuch.

Moderator: Moderatorengruppe

Antworten
Silvia15
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 364
Registriert: 22.02.2020, 08:40

Re: Schule in der Corona-Zeit

Beitrag von Silvia15 »

Hat das mit der kürzeren Inkubationszeit nicht Herr Drosten in einem der letzten Statements gesagt.

Also in Verbindung mit der Quarantäne der Kontaktpersonen von sogenannten Superspreadern dass hier 1 Woche Quarantäne reicht weil man mittlerweile von einer kürzeren Inkubationszeit ausgeht
Silvia mit Maximi (Juli 15, F84.5) und Minimi (Mai 17, ein normaler Wirbelwind)

Benutzeravatar
Alexandra2014
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 4001
Registriert: 04.12.2014, 14:04

Re: Schule in der Corona-Zeit

Beitrag von Alexandra2014 »

Sophie-11 hat geschrieben:
30.05.2020, 18:26
rena99 hat geschrieben:
30.05.2020, 15:02
Und wenn da nach einer Woche nichts ist, dann ist auch gut, denn mittlerweile weiß man, dass die Inkubationszeit doch kürzer ist, als anfangs gedacht.
Hallo,

woher hast Du die Information? Ich kann beim RKI immer noch nur die Angaben finden, wie sie auch im März waren - durchschnittlich 5-6 Tage, Spannbreite 1-14 Tage.

Danke und LG!
https://www.merkur.de/welt/coronavirus- ... 76514.html
R. *12/2007, Autismus-Spektrum-Störung, okzipitale Epilepsie mit Ausbreitung nach frontozentral

Benutzeravatar
Alexandra2014
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 4001
Registriert: 04.12.2014, 14:04

Re: Schule in der Corona-Zeit

Beitrag von Alexandra2014 »

Silvia15 hat geschrieben:
30.05.2020, 18:48
Hat das mit der kürzeren Inkubationszeit nicht Herr Drosten in einem der letzten Statements gesagt.

Also in Verbindung mit der Quarantäne der Kontaktpersonen von sogenannten Superspreadern dass hier 1 Woche Quarantäne reicht weil man mittlerweile von einer kürzeren Inkubationszeit ausgeht
Korrekt!
R. *12/2007, Autismus-Spektrum-Störung, okzipitale Epilepsie mit Ausbreitung nach frontozentral

rena99
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1974
Registriert: 28.04.2012, 16:34

Re: Schule in der Corona-Zeit

Beitrag von rena99 »

Danke, Alexandra und Silvia. Teamarbeit 😀
Rena mit (mittlerweile erwachsener) Tochter (V.a. Autismusspektrumsstörung, Zwangsstörung)

Benutzeravatar
Alexandra2014
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 4001
Registriert: 04.12.2014, 14:04

Re: Schule in der Corona-Zeit

Beitrag von Alexandra2014 »

rena99 hat geschrieben:
30.05.2020, 19:44
Danke, Alexandra und Silvia. Teamarbeit 😀
👍😚
R. *12/2007, Autismus-Spektrum-Störung, okzipitale Epilepsie mit Ausbreitung nach frontozentral

Sophie-11
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 228
Registriert: 11.02.2019, 17:04

Re: Schule in der Corona-Zeit

Beitrag von Sophie-11 »

Ok, danke! :)
der Große *12/2007 (eher Spektrumsnah)
der Mittlere *09/2010, Asperger und Vd auf ADHS
die Kleine *02/2014 (mitten in der Autismus-Diagnostik)

Antworten

Zurück zu „Kindergarten und Schule“