Internatsplatz

In dieser Kategorie geht es um rechtliche Dinge, Fragen zur Krankenversicherung, Pflegegeld etc.

Moderator: Moderatorengruppe

Ullaskids
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 4361
Registriert: 30.05.2007, 18:01

Re: Internatsplatz

Beitrag von Ullaskids »

Hallo Anna,
wie wäre es, du schreibst erst mal eine Vorstellung von euch?
Dann werden die Antworten auch konkreter. Es ist irgendwie komisch solche sehr persönlichen Fragen gestellt zu bekommen, wenn man vom Gegenüber gar nichts weiß.
Viele Grüße,
Ulla mit Tochter (15): Gendefekt, Epilepsie, Skoliose etc.

Mellie
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2117
Registriert: 22.04.2013, 19:04

Re: Internatsplatz

Beitrag von Mellie »

Anna Sokol hat geschrieben:
25.05.2020, 16:38
An diejenigen, die ihr Kind im Internat haben-habt ihr den stationären Platz bekommen, weil ihr euch den gewünscht habt z.B. (wegen Überforderung, es ist besser fürs Kind, andere Gründe) oder hat man z.B. den Schulbesuch in einer Schule in eurer Nähe zuerst versucht?
Hallo Anna,

wenn man von Dir ein bisschen mehr Infos zu Deinem Kind/Eure Situation bekommen würde, dann könnte man besser antworten und Tipps geben.
Viele Grüße,
Mellie

Anna Sokol
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 4
Registriert: 21.05.2020, 17:56

Re: Internatsplatz

Beitrag von Anna Sokol »

Mich betrifft es nicht direkt. Es geht um eine Freundin.Ich weiß aber nicht ganz genau welche Erkrankungen ihr Kind hat. Die Pflegestufe muesste festgestellt werden.

Antworten

Zurück zu „Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)“