"Coole" Rollschuhe zum Anschnallen

Mit einem besonderen Kind in den Urlaub zu fahren ist gar nicht so einfach - schließlich müssen tausend Dinge berücksichtigt werden. Welcher Urlaubsort ist besonders behindertenfreundlich?
Wo habt ihr gute Erfahrungen gemacht?
Eure Infos sind für so manche Familie mit einem besonderen Kind sicherlich Gold wert!

Moderator: Moderatorengruppe

Antworten
PaulaW
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 634
Registriert: 19.11.2014, 18:38

"Coole" Rollschuhe zum Anschnallen

Beitrag von PaulaW »

Ihr Lieben !

Wir sind immer auf der Suche nach kleinen neuen Herausforderungen. (Motorik etc)

Und natürlich nach Spass.

Junior hat jetzt Fersenroller bekommen, die kann man sich an die normalen Schuhe
schnallen und damit fahren. Seine haben noch leuchtende Räder, die motivieren
ihn zusätzlich.

Kosten unter 20 Euro und kann ich wirklich empfehlen. Die wachsen sogar mit.

Er kann jetzt seine ersten Meter fahren und ist stolz wie Oskar.

Alles Liebe

Paula
Autismus, Dyspraxie, PG3, 70% GdB, GBH
Tollster Junge der Welt

Angela77
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 9188
Registriert: 02.09.2010, 21:25

Re: "Coole" Rollschuhe zum Anschnallen

Beitrag von Angela77 »

Hallo Paula,
hast du einen Link dazu ?
LG
Angie
Bene (2008): regressiver Autismus, schwerste expressive Sprachentwicklungsstörung (bei sehr gutem Sprachverständnis!), Bildung von Casiomorphin und Gliadorphin
Vorstellung plus Diäteffekte:
http://www.REHAkids.de/phpBB2/ftopic73493.html

Primär nächtliche Epilepsie im motorischen Sprachzentrum (leider erst erkannt im März 2015!!!)

PaulaW
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 634
Registriert: 19.11.2014, 18:38

Re: "Coole" Rollschuhe zum Anschnallen

Beitrag von PaulaW »

Ja. Sehr gerne.
https://www.hudora.de/hudora-fersenroll ... y-s-hudora

Gibt auch andere Anbieter.... Stichwort Fersenroller.

Liebe Grüsse

Paula
Autismus, Dyspraxie, PG3, 70% GdB, GBH
Tollster Junge der Welt

Antworten

Zurück zu „Urlaub und Freizeit“