Wichernhaus Altdorf

Integrative Kindertagesstätte oder Sonderkindergarten? Kann mein Kind die Regelschule schaffen oder muss es doch eine Sonderschule besuchen? Hier dreht sich alles um Kindergarten- und Schulbesuch.

Moderator: Moderatorengruppe

Antworten
HeikeMfr
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 1
Registriert: 22.03.2020, 01:18

Wichernhaus Altdorf

Beitrag von HeikeMfr »

Hallo ihr Lieben!
Bisher war ich immer stille Mitleserin und habe viele wertvolle Informationen von euch erhalten.

In Zeiten der Coronakrise habe ich aber doch ein drängendes Problem und ich hoffe auf Tipps, Infos oder Ideen...

Ich habe zwei Pflegekinder, PK2 hat Epilepsie (über 1 Jahr anfallsfrei) und je nach Testsituation eine Lernbehinderung, bzw. Eine leichte Intelligenzminderung und eine Entwicklungsverzögerung. Wir teilen die Einschätzung der jetzigen SVE, dass er im Bereich Förderschule überfordert wäre.
Jetzt waren wir fleißig auf der Suche nach einer passenden Schule (in der jetzigen möchten wir ihn aus diversen Gründen nicht lassen).
Leider wurden alle Hospitationstermine logischerweise wegen Corona gestrichen und wir müssen uns nun mit Telefonaten begnügen.
In der engeren Auswahl sind bei uns jetzt noch die Karl-König-Schule in Nürnberg und das Wichernhaus in Altdorf. Bei ersterer war ich noch zu einer Informationsveranstaltung, letztere kenne ich nur über Freunde von Freunden.
Besucht eines eurer Kinder zufällig eine der beiden Schulen? Könnte mir jemand vielleicht die eine oder andere Frage beantworten?
Erstmal herzlichen Dank und bleibt gesund!
Heike

JohannaG
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2373
Registriert: 03.07.2013, 21:33
Wohnort: Bayern

Re: Wichernhaus Altdorf

Beitrag von JohannaG »

Hallo Heike,

schau mal in deine PN!

Gruß, Johanna
Johanna, *73, Morbus Bechterew;
C., (w), 11/2004, adoptiert, FASD, Bindungsstörung, lernbehindert, juvenile Polyarthritis;
J. (m) 01/2008, adoptiert, ADHS; Depressionen und ???,
M. (w) 01/2012 FG bei 23+6 SSW, Kleinwuchs, GÖR, Nahrungsmittelallergien, leichte ICP, Schielen, Weitsichtigkeit, allg Entwicklungsverzögerung

Antworten

Zurück zu „Kindergarten und Schule“