Trinkflasche Nuk gesucht!

Wer etwas spezielles sucht, kann es hier erfragen.
(30 Tage, nachdem das letzte mal was zu einem Artikel geschrieben wurde, wird er automatisch gelöscht.)

Moderator: Moderatorengruppe

Antworten
Benutzeravatar
Birgit
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 151
Registriert: 22.04.2004, 20:54
Wohnort: Warburg

Trinkflasche Nuk gesucht!

Beitrag von Birgit »

Hallo,
Bin auf der Suche nach der Nuk Trinkflasche. Ist schon ein älteres Modell. Wer hat solche Flaschen noch abzugeben?
Für Rückmeldung wäre ich super dankbar.
Liebe Grüße
Birgit
Dateianhänge
E948BC59-9315-449F-BF8A-24D81BDEE702.jpeg
E948BC59-9315-449F-BF8A-24D81BDEE702.jpeg (116.8 KiB) 1592 mal betrachtet
Es grüßt Birgit mit Niklas,ehem. Frühchen 23.SSW,Links arm-und beinbetonte Tetraspastik,Hirnblutung mit Shuntversorgung,Epilepsie,Sprachstörung

cairam2000
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 180
Registriert: 25.06.2007, 12:52
Wohnort: Braunschweig

Re: Trinkflasche Nuk gesucht!

Beitrag von cairam2000 »

Hi!

Mit den Flaschen kann ich nich dienen (brauchen wir leider selbst), aber ich glaube ich der "mal-gekauft-aber-mag-der-Herr-nicht"-Schublade müssten noch ein oder zwei von den Aufsätzen sein.

Falls Dir das hilft gucke ich nachher mal...

Gruß
Simone
Simone mit Ehegatten und Sohnemann *2003, entwicklungsverzögert/geistig behindert, keine Diagnose

Britta70
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 828
Registriert: 11.01.2006, 20:10
Wohnort: Ditzingen

Re: Trinkflasche Nuk gesucht!

Beitrag von Britta70 »

Hallo,
NUK hat ja - soweit ich weiß - nur noch die Modelle mit der größeren Öffnung. Als ich vor einiger Zeit die Flaschen mit der kleineren Öffnung gesucht habe, bin ich bei anderen Anbietern fündig geworden. Schau mal im Supermarkt, die Flaschen mit der kleineren Öffnung waren sogar günstiger. Ich brauche sie zum Sondieren, das Überleitungssystem passt auf die kleinere Öffnung.
https://smile.amazon.de/NIP-Flaschen-Gl ... 46&sr=8-19

LG
Britta
Amelie (*05), hypoxischer Hirnschaden durch near-missed SIDS, Z. n. BNS-Epilepsie, Button, Tetraspastik, Tetraparese, cerebral blind, Baclofenpumpe (seit 2013), Hüftluxation links (operiert 2014), starke Skoliose (operiert 2016)

chriz
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 412
Registriert: 20.06.2010, 19:45

Re: Trinkflasche Nuk gesucht!

Beitrag von chriz »

Hallo Birgit,
habe vor einiger Zeit die gleichen gesucht, mir ging es um die Schnabelaufsätze.
Die kann man in der Form nicht mehr kaufen.
Schmale Flaschen findet man schon, von verschiedenen Herstellern.
Habe die Aufsätze dann gebraucht bekommen, damals bei "Mamikreisel".
Wenn Du ein bisschen im Internet stöberst, vielleicht Ebay usw. kann ich mir vorstellen, dass Du fündig wirst, wenn es Dir um die Aufsätze geht.
LG

Benutzeravatar
Marie
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 848
Registriert: 06.09.2004, 19:49
Wohnort: Oldenburger Münsterland

Re: Trinkflasche Nuk gesucht!

Beitrag von Marie »

Marie mit Großfamilie, einem Herzkind und unserer "Püppi": Apoplex, ICP, li betonte Tetraspastik, Hemi li, Skoliose, Innenrotation...

Benutzeravatar
KarenR
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 124
Registriert: 19.12.2005, 10:01
Wohnort: Niedersachsen

Re: Trinkflasche Nuk gesucht!

Beitrag von KarenR »

Hallo, ich hätte drei kleine und eine große Flasche sowie 2 Schnabelaufsätze. Ist allerdings alles gebraucht.
LG Karen
LG
Karen

Karen mit
S. (*10/00), juvenile NCL, SBA mit 100 %, B, G, H, bl, PG 4
und L. T. (*10/12) gesund :-)

Benutzeravatar
KarenR
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 124
Registriert: 19.12.2005, 10:01
Wohnort: Niedersachsen

Re: Trinkflasche Nuk gesucht!

Beitrag von KarenR »

Hallo, ich nochmal, ich hätte auch noch einen Becher mit Schnabelaufsatz.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 0-258-2895

LG Karen
LG
Karen

Karen mit
S. (*10/00), juvenile NCL, SBA mit 100 %, B, G, H, bl, PG 4
und L. T. (*10/12) gesund :-)

Benutzeravatar
Birgit
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 151
Registriert: 22.04.2004, 20:54
Wohnort: Warburg

Re: Trinkflasche Nuk gesucht!

Beitrag von Birgit »

Hallo Ihr Lieben,
Vielen Dank für eure Antworten. War schon besorgt, keine solche Flaschen mehr zu finden. Ich kann gerade
erst antworten, da mein Handy kaputt war. Habe nirgends solche Flaschen noch gesehen.
Karen, deine Glasflaschen würde ich gerne nehmen. Schreibe dir eine Nachricht.
Vielen Dank.
LG Birgit
Es grüßt Birgit mit Niklas,ehem. Frühchen 23.SSW,Links arm-und beinbetonte Tetraspastik,Hirnblutung mit Shuntversorgung,Epilepsie,Sprachstörung

Valentin2014
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 390
Registriert: 21.06.2016, 16:57
Wohnort: 67161 Gönnheim

Re: Trinkflasche Nuk gesucht!

Beitrag von Valentin2014 »

Hallo Birgit,

in der Ecke"brauchen wir nicht mehr" habe ich noch eine grosse Glas-Nuk-Flasche mit "Panama"Motiv.
Wenn noch Interesse besteht, einfach melden.

Bei DM hatte ich letzte Woche Flaschen mit normalen Hals gesehen.

Lg Valentins Eltern

Antworten

Zurück zu „Gesuche“