Sonja (schwanger 38. SSW, Hirnblutung)

Hier könnt ihr euch und euer Kind bzw. eure Kinder vorstellen.

Moderator: Moderatorengruppe

Paula2019
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 28.12.2019, 16:00

Re: Sonja (schwanger 38. SSW, Hirnblutung)

Beitrag von Paula2019 »

Herzlichen Glückwunsch auch von meiner Seite. Die erste Zeit wird sicher hart, aber wenn ihr erstmal zuhause seid wird alles besser. Und mit dem Shunt kann man sehr gut leben, wir haben schon ganz vergessen dass unsere Tochter einen hat.
Weiter so :-)

käthe
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 873
Registriert: 17.12.2006, 19:15
Wohnort: Niedersachsen

Re: Sonja (schwanger 38. SSW, Hirnblutung)

Beitrag von käthe »

https://www.spiegel.de/wissenschaft/men ... 54882.html
Hab dabei an euch gedacht...
Viele Grüße!
Käthe, Mama von drei Jungs. Der Mittlere *2004 mit schwerem Herzfehler (HLHS, Fontan-Palliation, Herzschrittmacher, portale Hypertension). Diagnose 24. SSW.
Asperger-Autismus, Diagnose 07/2011

"Loslassen. Immer wieder loslassen. Das ist alles."

Anna mit Anhang
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 29.09.2019, 19:22

Re: Sonja (schwanger 38. SSW, Hirnblutung)

Beitrag von Anna mit Anhang »

Herzlichen Glückwunsch zu Eurer Tochter - es freut mich sehr, dass sie sich gut macht. Ich wünsche Euch eine wunderschöne Kennenlernzeit (wenn ihr dann hoffentlich bald zu Hause zur Ruhe kommen könnt)!
Anna (Name von der Redaktion geändert :wink: ) mit A-Hörnchen (AT, *2014, Duplikationen auf 7q36 und 11q24, bisher ohne jegliche Auffälligkeiten), B-Hörnchen (PT, *2016, Sprachentwicklungsverzögerung und Verdacht auf Kleinwuchs) und C-Hörnchen (PS, *2018)
Unsere Vorstellung

Benutzeravatar
Jakob05
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2559
Registriert: 27.10.2005, 17:22
Wohnort: Rhein-Main

Re: Sonja (schwanger 38. SSW, Hirnblutung)

Beitrag von Jakob05 »

Hallo Sonja, wie geht es Euch? Seid ihr Zuhause?
Cordula (65) mit I. (86), M. (88 mehrfachbehindert, HF-Autist), J. (†,* 05, 37.SSW) + K. 10/07 (GS, HD, HG-versorgt, Lordose, Rachenfehlbildung => Tracheostoma...)

Antworten

Zurück zu „Vorstellungsrunde“