Suche Socken ohne Saum

Diese Rubrik braucht man einfach immer! Sie umfasst alle Infos, Tipps, Fragen und Antworten zu Themen, die sich nicht in die oben genannten Kategorien einordnen lassen.

Moderator: Moderatorengruppe

Karin D.
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 834
Registriert: 14.07.2007, 17:03
Wohnort: Berlin

Suche Socken ohne Saum

Beitrag von Karin D. »

Guten Abend :D

Wo kauft ihr Socken ohne Saum?

Bei meinem Sohn sind die Beine wegen Rollstuhlsitzen sowieso so schlecht durchblutet. Ich ziehe ihm nichts an, was ihn zusätzlich einschnürt, und auch wegen der Orthesen benötigt er Socken ohne Saum.

Wo kauft ihr eure? Mein Sohn braucht so Gr. 39-43.

Früher gab es wunderbare Socken im Sanitätshaus. Dort, wo wir seine Orthesen herstellen lassen. Irgendwann fallen diese Socken mal auseinander. Dort dürfen sie sie nicht mehr führen, weil die Socken nicht zertifiziert oder sonstwas waren. Ich erinnere mich auch überhaupt nicht, von welcher Firma sie sind. Dünn in beige und "off white", sozusagen.
Jetzt hat er von meiner Mutter noch welche, die meinem Vater gehörten. Trägt mein Sohn natürlich auch total gerne, da vom geliebten Opa, aber auch sie weiß überhaupt nicht mehr, woher sie sind. Und, es ist nahezu unmöglich im Internet nicht fündig zu werden, aber ich bin nicht fündig geworden :-)

Habt ihr da nen Tipp für mich?

Dankeschön!

Karin
Karin (06/67) mit Zwillingen (12/96)
Frühgeborene (SSW 25), 1 Zwilling ohne Behinderung, 1 Zwilling mit Epilepsie, CP (Rollikind), Kyphose, Skoliose, Hydrocephalus

Benutzeravatar
*Sally*
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 19776
Registriert: 26.11.2007, 09:33

Re: Suche Socken ohne Saum

Beitrag von *Sally* »

Hallo,

hab für meine Mutter meist bei REWE welche gefunden , von "nur die". Diese Marke gibt es teils auch bei Edeka bzw. Kaufland, in den üblichen Standardfarben. Auf dem Etikett steht "ohne Gummibund"

https://www.amazon.de/Damen-Socken-4878 ... 529&sr=8-7

wie schon geschrieben: ich habe die bislang IMMER im Einzelhandel gekauft, nie online.

LG
Evi mit Debbie-Maus * 95

Gudrun1804
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 8
Registriert: 25.10.2018, 12:38
Wohnort: Freiburg

Re: Suche Socken ohne Saum

Beitrag von Gudrun1804 »

Hallo,

ich kaufe für mich auch bei Amazon und zwar die Herrensocken von Vitasox in extraweit ohne Bündchen. Bisher bin ich damit gut zufrieden.

https://www.amazon.de/dp/B0034AS0PU/ref ... jEbT878GW4

Ullaskids
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 4385
Registriert: 30.05.2007, 18:01

Re: Suche Socken ohne Saum

Beitrag von Ullaskids »

Hallo,
solche Socken gibt es unter dem Stichwort „Diabetikersocken“, vielleicht hilft dir das weiter.
Viele Grüße,
Ulla mit Tochter (15): Gendefekt, Epilepsie, Skoliose etc.

Benutzeravatar
Regina Regenbogen
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 7614
Registriert: 12.07.2008, 18:37
Wohnort: Ostfriesland

Re: Suche Socken ohne Saum

Beitrag von Regina Regenbogen »

Alternativ kann man auch bei Berufsbekleidung für Pflegepersonal (Krankenschwester bzw. Pfleger) suchen, die Socken haben aufgrund der körperlichen Anforderungen dieser Berufsgruppe meistens auch kein Gummibündchen (in der Regel steht dann sogar dabei "auch für Diabetiker geeignet").
Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft. (Marie von Ebner-Eschenbach)

Sohn * 01/2003 - Frühkindlicher Autismus mit komorbider ADHS
Sohn * 09/2001 - ADS
Tochter * 04/1998 - nix
Tochter * 08/1989 - Peronaeusparese

Kristiina
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 02.10.2018, 12:19

Re: Suche Socken ohne Saum

Beitrag von Kristiina »

Bei uns gibt es Bambussocken im Reformhaus ohne Saum, sind sehr angenehm zu tragen.

LG,
Kristiina
2 tolle Söhne, 4/2008- gesund, und 5/2010-vermutlich ADHS, Diagnostik läuft.

Benutzeravatar
claudia-ddf
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 878
Registriert: 13.04.2005, 15:30
Wohnort: Düsseldorf

Re: Suche Socken ohne Saum

Beitrag von claudia-ddf »

Hallo,

wir haben für Christian immer bei "Sockenhimmel" gekauft (Google mal - gibt's bei eBay oder Amazone). Dort gibt es Diabetikersocken, die sind ohne Gummi oben. Es gibt sowohl Kniestrümpfe als auch Socken.
Wir sind damit immer gut zurecht gekommen.

LG
Claudia
Claudia, Horst und Christian (11/93 - 07/18) CP, Epi, 100 % schwerbeh., unser Sonnenschein und Assistenzhund TOMMY
LIEBE endet nicht mit dem Tod!

Anne_mit_2
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 319
Registriert: 31.01.2016, 11:18

Re: Suche Socken ohne Saum

Beitrag von Anne_mit_2 »

Hallo,

bei uns tragen alle Frauen der Familie (Oma, Mama, Tochter, Tante) Kellnersocken von Marktkauf, genau weil die keine Bündchen haben und auch kein strammes mitgeführtes Gummi wie manch andere.

Bei uns ist es ein Hautproblem, das die Bündchen untragbar macht. Daher weiss ich nicht, ob diese auch bei Durchblutungsproblemen gut sind. Aber bei dem Preis kann man es ggf. auch aufs Probieren ankommen lassen.

Viele Grüße,
Anne

Karin D.
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 834
Registriert: 14.07.2007, 17:03
Wohnort: Berlin

Re: Suche Socken ohne Saum

Beitrag von Karin D. »

Guten Morgen,

vielen Dank für die vielen tollen Tipps!

Einen schönen Tag euch allen!

Karin
Karin (06/67) mit Zwillingen (12/96)
Frühgeborene (SSW 25), 1 Zwilling ohne Behinderung, 1 Zwilling mit Epilepsie, CP (Rollikind), Kyphose, Skoliose, Hydrocephalus

rondra1
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: 07.11.2019, 21:45

Re: Suche Socken ohne Saum

Beitrag von rondra1 »

"Nur Die" haben wir auch.

Bei uns geht es immer hauptsächlich darum, dass die Socken keine Zehennaht haben und dort gewebt sind. - Das ist teilweise bei den Aldi Socken so und Ergee bei Kik hat auch Modelle. Bei Aldi ist das obere Gummi aber vermutlich nichts für euch. Die Ergee Socken haben oben zwar ( ähnlich wie bei "Nur Die") eine Bund am Bein, ist bei uns aber sehr locker und es gibt keine Druckstellen ( auch nicht bei festen hochgeschnittenen Schuhen).
Tochter 1 11/2009: F.80.2, F82.0, G47, M41 Skoliose, Q66.6 Knicksenkfüße, Abrollstörung, musk. Fußinsuffizenz, R29.9G Musk. Hypothonie, R44.8 Störung d. Sinneswahrnehmung, F98.0, F90 ADS, Chromosomen Dup. in 2q13 und in xq26.2 Del. in 17p13

Tochter 2 02/2011: Asperger Autismus, Chromosomen Dup. in 12p13.1 sowie xq 26.2

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“