Welche Kinder haben Arbeit mit Tieren/Pferden ?

Unsere Kinder werden älter, verlassen die Schule und auch oft das Elternhaus. Wie sehen die Perspektiven für behinderte Jugendliche und junge Erwachsene aus? Wo können sie arbeiten? Wo finden sie geeignete Wohnformen? Hier können sich Eltern austauschen und informieren!

Moderator: Moderatorengruppe

Antworten
Ruth123
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 5
Registriert: 14.01.2020, 08:35

Welche Kinder haben Arbeit mit Tieren/Pferden ?

Beitrag von Ruth123 »

Hallo Zusammen,

unsere 18 jährige FASD Tochter ist jetzt mit der KB Schule fertig.
Wir sind noch auf der Suche nach dem "Passenden"

Ihr Hobby ist das Reiten und die Tiere.
Aufgrund ihrer Psyche, wird sie auch nur ca. 4 Stunden am Tag arbeiten können.

Sie ist zu fit für die Werkstatt und zu "behindert" für den ersten Arbeitsmarkt.

Wer hat Empfehlungen z.B mit Pferden zu arbeiten bzw. kennt Einrichtungen die mit "behinderten" Kindern arbeiten.
Oder Einrichtungen mit Tieren ??

Wie war / ist euer Werdegang mit euren Grenzgängern gewesen. Was habt ihr für Erfahrungen gemacht ????

Würde mich riesig freuen von euch zu hören.

Herzliche Grüsse Ria

P.S. Da mein Mann beruflich nicht Ortsgebunden ist, sind wir zu allem Bereit und suchen Deutschlandweit oder auch Ausland.

Juler
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1899
Registriert: 28.11.2012, 13:54
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Welche Kinder haben Arbeit mit Tieren/Pferden ?

Beitrag von Juler »

Hey Ria,

ich habe jetzt selbst keine direkten Erfahrungen, aber vielleicht wäre eine Ausbildung zur Tierpflegerin was für sie? Oder irgendwas Richtung Tiergestützte Therapien für Kinder? Irgendwo wo sowas angeboten wird?
Wie ist sie denn geistig so drauf, ist ja ein riesiges Spektrum bei FASD?

Liebe Grüße,


Juler
Selbstbetroffen
P07.12
G91.9
VP-Shunt

cairam2000
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 177
Registriert: 25.06.2007, 12:52
Wohnort: Braunschweig

Re: Welche Kinder haben Arbeit mit Tieren/Pferden ?

Beitrag von cairam2000 »

Hallo !

Hier in der Gegend Braunshweig / Gifhorn kenne ich nur "Den Hof" (https://www.der-hof-isenbuettel.de/).

Viele Grüße
Simone
Simone mit Ehegatten und Sohnemann *2003, entwicklungsverzögert/geistig behindert, keine Diagnose

Britta70
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 794
Registriert: 11.01.2006, 20:10
Wohnort: Ditzingen

Re: Welche Kinder haben Arbeit mit Tieren/Pferden ?

Beitrag von Britta70 »

Hallo,
leider kann ich keine konkreten Erfahrungen anbringen, aber ich brainstorme mal: Reiterhöfe, Zoos, Tierheime, Tierärzte, Tierkliniken, Jugendfarmen, Bauernhöfe könnten mögliche Arbeitgeber sein, vermutlich wirst du ganz viel "abklappern" müssen.
LG
Britta
Amelie (*05), hypoxischer Hirnschaden durch near-missed SIDS, Z. n. BNS-Epilepsie, Button, Tetraspastik, Tetraparese, cerebral blind, Baclofenpumpe (seit 2013), Hüftluxation links (operiert 2014), starke Skoliose (operiert 2016)

Benutzeravatar
Engrid
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 14875
Registriert: 24.10.2011, 10:36

Beitrag von Engrid »

Hallo,

ich bin im bäuerlichen Umfeld zuhause. In dem Bereich ist es althergebracht üblich gewesen, Menschen mit Behinderung zu beschäftigen, sofern sie körperliche Arbeit gerne machen („hinlangen können“). Da gibt es also eine lange Tradition, die erst in den letzten ca 20 Jahren abgerissen ist.
Ich denke, wenn man in ländlichen Gegenden ausgiebig sucht, wird sich da etwas passendes finden. Ein inklusiver Arbeitsplatz, bei Bedarf mit einer Co-Finanzierung vom Amt (IFD).

Grüße
Engrid
mit Sohn vom anderen Stern (frühkindlich autistisch)
"Wir sehen die Dinge nicht wie sie sind, wir sehen sie wie wir sind." (Anais Nin)

Sanne in München
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 270
Registriert: 05.10.2013, 19:34
Wohnort: München

Re: Welche Kinder haben Arbeit mit Tieren/Pferden ?

Beitrag von Sanne in München »

Soweit ich weiss, gibt es in unserer Stadt einen Bauernhof, der dem Jugendamt "gehört", vielleicht könnte sie in so einer Einrichtung eine Ausbildung als "Landfrau" (ich weiss die genaue Bezeichnung nicht, ist eine Mischung aus Land- und Hauswirtschaft) machen ?
Viele Grüsse

Sanne

mit
Groß-Sohn (2003) Asperger, ADS und Epilepsie (Absencen und GM)
und Klein-Sohn (2005) GM-Epilepsie - nicht mehr ketogen

Benutzeravatar
Regina Regenbogen
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 7611
Registriert: 12.07.2008, 18:37
Wohnort: Ostfriesland

Re: Welche Kinder haben Arbeit mit Tieren/Pferden ?

Beitrag von Regina Regenbogen »

Es gibt einige Berufsbildungswerke, die bieten Ausbildungen für junge Menschen mit Behinderungen in der Landwirtschaft und/oder Tierpflege an, z. B. Stendal und Greifswald. Hier https://www.bagbbw.de/ kann man ggf. mehr dazu finden.
Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft. (Marie von Ebner-Eschenbach)

Sohn * 01/2003 - Frühkindlicher Autismus mit komorbider ADHS
Sohn * 09/2001 - ADS
Tochter * 04/1998 - nix
Tochter * 08/1989 - Peronaeusparese

Ruth123
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 5
Registriert: 14.01.2020, 08:35

Re: Welche Kinder haben Arbeit mit Tieren/Pferden ?

Beitrag von Ruth123 »

Hallo Ihr Lieben

@Engrid. - Das ist ein sehr guter Gedankensprung mit den Bauernhöfen bzw. mit der ländlichen Gegend. Damit werde ich mich mal näher befassen. Danke

@Regina - Danke für den Link. Sehr interessant

@ Sanne.....Super Kombi.......Haushalt ist auch ihr Ding.

@ Simone .. meine Freundin die einen Downjungen hat, hatte mir schon von dem Hof erzählt. Wusste aber nicht mehr genau den Namen. Jetzt habe ich den Link

@Britta....Danke, super Tipps

Freue mich auch über weitere Erfahrungen

Liebste Grüsse

Benutzeravatar
Regina Regenbogen
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 7611
Registriert: 12.07.2008, 18:37
Wohnort: Ostfriesland

Re: Welche Kinder haben Arbeit mit Tieren/Pferden ?

Beitrag von Regina Regenbogen »

Ruth123 hat geschrieben:
15.01.2020, 08:18
@Regina - Danke für den Link. Sehr interessant
Du kannst im Menü nach Ausbildungsrichtungen suchen, mit oder auch ohne örtliche Beschränkung.
Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft. (Marie von Ebner-Eschenbach)

Sohn * 01/2003 - Frühkindlicher Autismus mit komorbider ADHS
Sohn * 09/2001 - ADS
Tochter * 04/1998 - nix
Tochter * 08/1989 - Peronaeusparese

Claudia33
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 286
Registriert: 05.11.2007, 22:43
Wohnort: NRW

Re: Welche Kinder haben Arbeit mit Tieren/Pferden ?

Beitrag von Claudia33 »

Hallo Ria,

vielleicht findet Ihr Betriebe, in denen Deine Tochter (am besten mehrwöchige) Praktika machen kann. Damit sie herausfindet, was ihr Spaß macht, um dann evtl. dort auch was Langfristigeres einzugehen.
Viele Grüße,
Claudia
J. & Claudia mit zwei FraX-Jungs
*03/06 CP, Tetraspastik, spricht nicht, Rollstuhlfahrer und *06/09

Antworten

Zurück zu „Erwachsen werden: Leben, Arbeit, Wohnen“