Gewichtsdecke 5,4 kg bei NKD

Hier könnt ihr die Hilfsmittel eurer Kinder vorstellen, z. B. Reha-Buggy, Pflegebett, Stehtrainer, Therapieliege usw. - gerne auch mit Foto.
Ihr könnt hier übrigens auch Fragen bezüglich Technik und Anwendung verschiedener Hilfsmittel stellen.

Moderator: Moderatorengruppe

Antworten
Benutzeravatar
*Ina*
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 108
Registriert: 08.12.2010, 08:49

Gewichtsdecke 5,4 kg bei NKD

Beitrag von *Ina* »

Hallo!
Wollte nur kurz eine Empfehlung abgeben...bei NKD habe ich gestern eine tolle Gewichtsdecke 1,20*1,80m für nur 29,99€ gekauft.Da die ja sonst sehr teuer sind,wollte ich den Tipp hier mal weitergeben

LG
Ina
mit
Lisa -ohne Diagnose,Muskelhypotonie,Entwicklungsstand ca. 2 Jahre
und Bruder
Jan -konz.-probleme, enuresis, entw.-verzögert

NataschaSte
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 288
Registriert: 09.03.2018, 21:47
Wohnort: Niederösterreich

Re: Gewichtsdecke 5,4 kg bei NKD

Beitrag von NataschaSte »

Womit ist die gefüllt?

Lg und danke
Natascha und Thaddäus, geb 12/15, atypischer Autismus

Wissen schützt vor Dummheit nicht (alligatoah)

Benutzeravatar
*Ina*
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 108
Registriert: 08.12.2010, 08:49

Re: Gewichtsdecke 5,4 kg bei NKD

Beitrag von *Ina* »

Huhu,
Füllung ist laut Etikett "Keramikperlen"

Ina
mit
Lisa -ohne Diagnose,Muskelhypotonie,Entwicklungsstand ca. 2 Jahre
und Bruder
Jan -konz.-probleme, enuresis, entw.-verzögert

Katrin2001
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1358
Registriert: 28.01.2007, 21:42
Wohnort: Leipzig

Re: Gewichtsdecke 5,4 kg bei NKD

Beitrag von Katrin2001 »

Hallo Ina,gibt es die auch online?Ich finde nichts.........LG Katrin
Katrin mit Sophie geb.Juli 01 entwicklungsverzögert, wahrnehmungsst. ,Hirnschädigung,motor.Probleme.,Autistische Züge,verhaltensauffällig. Genetische Auffälligkeiten ,Sprachprobleme ,aber ne total süße Maus

MareikeHH
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 04.12.2019, 11:26

Re: Gewichtsdecke 5,4 kg bei NKD

Beitrag von MareikeHH »

Hallo zusammen,

ist dieses Gewicht (5,4 kg) für ein Kind geeignet?
Ich überlege schon länger, für meinen Sohn so eine Decke zu kaufen.
Er ist 5,5 Jahre alt, 122 cm groß und 24 kg schwer.
Diese Decken gibt es ja auch schon ab 3 kg (ca. 10 % des Körpergewichts ist ja empfohlen).
Habe allerdings auch schon gelesen, dass das dann als zu leicht empfunden wird.
Generell mag mein Sohn es "fest" gedrückt zu werden.

Hat jemand vielleicht einen Tipp/ eine Einschätzung?
Liebe Grüße
Mareike
Mareike mit J. *2014 frühkindlicher Autist

Tina4K
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 83
Registriert: 03.11.2017, 03:31

Re: Gewichtsdecke 5,4 kg bei NKD

Beitrag von Tina4K »

Kind, 5 Jahre mit 18 kg hat eine 6 kg Decke und mag sie sehr gerne.

MareikeHH
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 25
Registriert: 04.12.2019, 11:26

Re: Gewichtsdecke 5,4 kg bei NKD

Beitrag von MareikeHH »

Oh, danke Tina!
Dann werde ich es auch mit einer schwereren Version versuchen.
Mareike mit J. *2014 frühkindlicher Autist

Benutzeravatar
*Ina*
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 108
Registriert: 08.12.2010, 08:49

Re: Gewichtsdecke 5,4 kg bei NKD

Beitrag von *Ina* »

Katrin2001 hat geschrieben:
10.12.2019, 08:27
Hallo Ina,gibt es die auch online?Ich finde nichts.........LG Katrin
Hmm,keine Ahnung.Ich habe sie in der Filiale gekauft,und im aktuellen Prospekt findet man sie auch.

Ina
mit
Lisa -ohne Diagnose,Muskelhypotonie,Entwicklungsstand ca. 2 Jahre
und Bruder
Jan -konz.-probleme, enuresis, entw.-verzögert

Benutzeravatar
*Ina*
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 108
Registriert: 08.12.2010, 08:49

Re: Gewichtsdecke 5,4 kg bei NKD

Beitrag von *Ina* »

Ganz vergessen: Bei Tchibo gibts gerade noch 7kg Decken online zu kaufen,die kosten dann 60€
[/url]https://www.tchibo.de/entspannungs-gewi ... 42265.html [/url]

Ina
mit
Lisa -ohne Diagnose,Muskelhypotonie,Entwicklungsstand ca. 2 Jahre
und Bruder
Jan -konz.-probleme, enuresis, entw.-verzögert

Benutzeravatar
PapaBernhard
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 7823
Registriert: 13.11.2007, 12:59
Wohnort: Passau (Landkreis)
Kontaktdaten:

Re: Gewichtsdecke 5,4 kg bei NKD

Beitrag von PapaBernhard »

Mein Sohn hat die von Tschibo (die mit 8 kg), die nimmt er als Bettdecke her, ich habe noch eine mit 12 Kg (mein Sohn wiegt ca. 50kg), die ist ihm in besonderen Situationen gerade richtig. Tendenziell nach meiner Erfahrung lieber etwas schwerer, gut ist, wenn das Kind einem Rückmeldung geben kann.
Bernhard *69, Christiane *70
Dominik *15.10.07 Asphyxie bei Geburt, Entwicklungsverzögerung, Epi, Pflegegrad 4
Adoptivschwester *2006
Leon 2005 (+10SSW) Björn 2004 (+15SSW)

Unsere Galerie
Ehemaliger Krankenpfleger in der Außerklinischen Kinderintensivpflege
Aus gesundheitlichen Gründen jetzt Sachbearbeiter beim ADAC Schutzbrief

Antworten

Zurück zu „Hilfsmittel“