Windelversorgung die 1000.......(TK)

Hier könnt ihr die Hilfsmittel eurer Kinder vorstellen, z. B. Reha-Buggy, Pflegebett, Stehtrainer, Therapieliege usw. - gerne auch mit Foto.
Ihr könnt hier übrigens auch Fragen bezüglich Technik und Anwendung verschiedener Hilfsmittel stellen.

Moderator: Moderatorengruppe

Antworten
Gerda7
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 375
Registriert: 01.11.2007, 12:49
Wohnort: im hohen Norden

Windelversorgung die 1000.......(TK)

Beitrag von Gerda7 »

Hallo Ihr Lieben,

wir benötigen neue Windeln. Bislang bekommen wir die Libero in Gr. 7 und die sind jetzt einfach zu klein.
Hat jemand einen Tipp welche Firma mit welcher Größe passen könnte und komplett von der Kasse,
bei uns ist es die TK übernommen wird, ohne langes rumgezackere.....
Ich hatte mir mal die Sein Kids Junior extra notiert!
Unsere Tochter ist recht schmal..ca. 20 kg, 120 cm groß----Hüftumfang habe ich natürlich jetzt nicht gemessen.
Danke für eure Hilfe und LG
Mama und Papa mit Singmaus 12/06, Wolf Hirschhorn Syndrom geb. 1.505 g + 40 cm - aktuell 05/12: 11 kg , Fieberkrämpfe, luxierte Hüften, extrem entwicklungsverzögert aber fast immer gut drauf ;o)

Benutzeravatar
LasseUndJohannes
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 322
Registriert: 28.03.2015, 11:41
Wohnort: BW

Re: Windelversorgung die 1000.......(TK)

Beitrag von LasseUndJohannes »

Hi,
die ganzen 6er oder 7er Größen gehen ja theoretisch bis etwa 25 Kilo oder auch noch weiter. Was nicht heißen soll, dass es, wie bei uns, nicht schon vorher sinnvoll ist auf Erwachsenen Windeln in XS zu wechseln. Benedikt hat auch 20 kg bei 116 cm. Er hat jetzt Attends XS und passen ihm super. Tena XS wäre noch besser von der Passform, die sind halt noch ein bissl kleiner.

Warum passen die aktuellen nicht mehr? Beinabschluss? Bauch? Oder zu wenig Saugkraft? Bei uns war es, dass sie ausliefen, weil er sehr aktiv ist und eher weichen Stuhlgang hat. Und die Kinder Windeln halt eher schmal am Po geschnitten sind. Die XS ist links und rechts mehrere Zentimeter breiter. Das gab aber Diskussion mit Versorger. Die Frau sagte wörtlich zu mir: "Bei uns geht die Größe 6 bis 27kg". Sollte bei dir einfacher sein. Dein Kind ist ja viel älter.
VG
Lasse

Johannes 2008, extremes ADHS, Fehldiagnose (?) Autismus
Benedikt 2014, non verbal, auto aggressiv, ADHS, v.a. frühkindlicher Autismus, Fragiles X nach Gentest

Gerda7
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 375
Registriert: 01.11.2007, 12:49
Wohnort: im hohen Norden

Re: Windelversorgung die 1000.......(TK)

Beitrag von Gerda7 »

Hallo LasseundJohannes,

die Libero 7 sind einfach zu kurz geworden, sie gehen zwar noch zu, aber man muss schon ganz schön spannen, damit es passt.
Bei welcher Kasse seid ihr? Lasse mir gerade ein Muster der Abriform schicken. Bin gespannt.

LG Gerda
Mama und Papa mit Singmaus 12/06, Wolf Hirschhorn Syndrom geb. 1.505 g + 40 cm - aktuell 05/12: 11 kg , Fieberkrämpfe, luxierte Hüften, extrem entwicklungsverzögert aber fast immer gut drauf ;o)

Benutzeravatar
LasseUndJohannes
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 322
Registriert: 28.03.2015, 11:41
Wohnort: BW

Re: Windelversorgung die 1000.......(TK)

Beitrag von LasseUndJohannes »

Hi, wir sind auch TK. Seine Windel heißt Attends Slip Regular 9 XS. Hersteller ist auch gleichzeitig Versorger. Und die XS sind alle auch etwas länger als die 6/7 er. Bei Abriform gibt es zwei Varianten der XS Windel. Einmal die normale und einmal die Junior, die im Schritt schmaler geschnitten ist.
VG
Lasse

Johannes 2008, extremes ADHS, Fehldiagnose (?) Autismus
Benedikt 2014, non verbal, auto aggressiv, ADHS, v.a. frühkindlicher Autismus, Fragiles X nach Gentest

LovisAnnaLarsMama
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1198
Registriert: 12.10.2016, 22:23
Wohnort: OWL

Re: Windelversorgung die 1000.......(TK)

Beitrag von LovisAnnaLarsMama »

Die Senikids gehen schön weit hoch, die Saugfläche ist auch gut verteilt.
LG
Meine drei kleinen Wunder: Wunderkind (2009), Schneckenkind (2011) und der kleine Bruder (2015): Hemiparese, expressive Sprachenwicklungsstörung, Epilepsie und diverse Baustellen nach Asphyxie/Frühgeburt

Gerda7
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 375
Registriert: 01.11.2007, 12:49
Wohnort: im hohen Norden

Re: Windelversorgung die 1000.......(TK)

Beitrag von Gerda7 »

LasseUndJohannes hat geschrieben:
02.12.2019, 16:21
Hi, wir sind auch TK. Seine Windel heißt Attends Slip Regular 9 XS. Hersteller ist auch gleichzeitig Versorger. Und die XS sind alle auch etwas länger als die 6/7 er. Bei Abriform gibt es zwei Varianten der XS Windel. Einmal die normale und einmal die Junior, die im Schritt schmaler geschnitten ist.
Super! Danke für den Tipp. Habe gerade angerufen und Muster bestellt. Der Versorger war ganz unten auf der Liste!
Mama und Papa mit Singmaus 12/06, Wolf Hirschhorn Syndrom geb. 1.505 g + 40 cm - aktuell 05/12: 11 kg , Fieberkrämpfe, luxierte Hüften, extrem entwicklungsverzögert aber fast immer gut drauf ;o)

Gerda7
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 375
Registriert: 01.11.2007, 12:49
Wohnort: im hohen Norden

Re: Windelversorgung die 1000.......(TK)

Beitrag von Gerda7 »

LovisAnnaLarsMama hat geschrieben:
02.12.2019, 19:40
Die Senikids gehen schön weit hoch, die Saugfläche ist auch gut verteilt.
LG
Welchen Versorger habt ihr?

LG
Mama und Papa mit Singmaus 12/06, Wolf Hirschhorn Syndrom geb. 1.505 g + 40 cm - aktuell 05/12: 11 kg , Fieberkrämpfe, luxierte Hüften, extrem entwicklungsverzögert aber fast immer gut drauf ;o)

LovisAnnaLarsMama
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1198
Registriert: 12.10.2016, 22:23
Wohnort: OWL

Re: Windelversorgung die 1000.......(TK)

Beitrag von LovisAnnaLarsMama »

Wir haben eine Apotheke als Versorger. Bei uns war die Liste der KK ellenlang, da gab mir die KK den Tipp eine Vertragsapotheke zu nehmen. Zufällig ist die Apotheke über die wir die meisten Medikamente beziehen auch eine mit KK- Vertrag ;)
Meine drei kleinen Wunder: Wunderkind (2009), Schneckenkind (2011) und der kleine Bruder (2015): Hemiparese, expressive Sprachenwicklungsstörung, Epilepsie und diverse Baustellen nach Asphyxie/Frühgeburt

Gerda7
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 375
Registriert: 01.11.2007, 12:49
Wohnort: im hohen Norden

Re: Windelversorgung die 1000.......(TK)

Beitrag von Gerda7 »

Hallo,

hier nochmal die Frage an alle: kennt jemand einen Versorger der Vertragspartner der TK ist und die Sein Kids Junior extra im Programm hat?

LG
Mama und Papa mit Singmaus 12/06, Wolf Hirschhorn Syndrom geb. 1.505 g + 40 cm - aktuell 05/12: 11 kg , Fieberkrämpfe, luxierte Hüften, extrem entwicklungsverzögert aber fast immer gut drauf ;o)

caro2014
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 8
Registriert: 17.11.2018, 11:14
Wohnort: Bodensee

Re: Windelversorgung die 1000.......(TK)

Beitrag von caro2014 »

Hallo Gerda, ich weiß nicht, ob Deine Frage jetzt schon anderweitig beantwortet wurde. Wir sind bei der TK und mein Sohn hat seit zwei Jahren die Seni Kids super extra. Sie passen (noch) genau, er ist mittlerweile 25 kg schwer und hat ca. 56 cm Hüftumfang. Der Lieferant heißt Praximed. Wir hatten leider schon gewaltigen Ärger mit dem Lieferanten, weil er sich weigerte, mehr als 8 Windeln pro Tag zu liefern, weil er ja sonst draufgezahlt hätte....wir haben dann den VDK eingeschaltet und den Vorstand angeschrieben. Jetzt bekommt er die benötigte Menge. Aber wie gesagt, Praximed hat die im Programm.
Viele Grüße Caro
Caro mit Sohn (*2014), Mikrodeletion 2p16.3, globale Entwicklungsstörung, autistische Züge, läuft, noch keine Sprache, PG 4, GDB 100

Antworten

Zurück zu „Hilfsmittel“