Verein, Kurse oder Spielenachmittag Berlin

Diese Rubrik braucht man einfach immer! Sie umfasst alle Infos, Tipps, Fragen und Antworten zu Themen, die sich nicht in die oben genannten Kategorien einordnen lassen.

Moderator: Moderatorengruppe

NicoleJJ
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 80
Registriert: 01.08.2015, 21:42

Verein, Kurse oder Spielenachmittag Berlin

Beitragvon NicoleJJ » 02.09.2019, 11:27

Hallo in die Runde,

wir sind aus Berlin....

Mein Sohn 7 Jahre hat eine körperliche Einschränkung (Gleichgewichts- / Koordinationsstörung) und auch eine sprachliche Verzögerung. Achso und ADS hat er auch... bekommt Kinecteen 18 mg.

Er hat so 1 - 3 Freunde aus der Kita, an denen ich halt festhalte und das klappt ganz gut. Er geht auf die Schule mittlerweile. Am Wochenende durfte er das 1. Mal bei seinem Freund schlafen. Die Mama hat da keine Berührungsängste :-) und er war mega happy :-).

Sein kleiner Bruder (5 Jahre) gesund und lebendig. Er hat mehrere Freunde und wird dauend auf einen Geburtstag eingeladen oder auch mal so zu Freunden. Er kann das soziale auch viel besser. Er hat ab nächsten Samstag ein Schwimmkurs und freitags gehen wir zum Kinderturnen.

Mein Großer tut sich eher schwer in dem sozialen Bereich. Auch wegen dem sprachlichen Problem. Nächsten Samstag geht er auch zum Schwimmen. Habe für Ihn auch ein Schwimmkurs gefunden. Darüber freue ich mich total.
Aber was kann man noch machen? Gibt es hier welche aus Berlin, die noch Ideen haben? Also außer Spielplatz….. sondern eher etwas festes.. wie ein Verein oder Kurs. Aber nicht unbedingt sportlich…

Ich möchte meinem Großen auch mehr Möglichkeiten bieten mehr rauszukommen…

Vielen Dank und liebe Grüße
Nicole

Werbung
 
MamavonMaja
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 27
Registriert: 18.05.2019, 12:29

Re: Verein, Kurse oder Spielenachmittag Berlin

Beitragvon MamavonMaja » 02.09.2019, 11:59

Hallo Nicole,
ich komme nicht aus Berlin, aber denke spontan an Musik. Es gibt oft auch schon für Kinder im Grundschulalter Orchester, in denen man z.T viel Gemeinschaft erlebt.
Es gibt Trommelgruppen, häufig von Musikpädagogen geleitet (https://youtu.be/cmdRGZOtjgQ ein Beispiel (nicht Berlin)) und viel Sprache ist nicht notwendig, wie das Beispiel zeigt. Man muss da auch keine Noten lernen.
Pfadfinder werden mittlerweile immer beliebter, sodas man kaum ein Platz bekommt und man kann echt spannende Dinge lernen.
Dann fallen mir noch Malkurse ein.
Ich weiß nicht, wie eingeschränkt dein Sohn in der Koordination ist. Was macht ihm denn so im Alltag Spaß? Man kann dann vielleicht etwas gezielter suchen.
Liebe Grüße, Katharina
Katharina mit Löwenkind 01/17 (27. SSW, 950 gr., IVH lll° bds, Mediainfarkt, bds. Pneumothorax, ANS IV, BPD, NEK, operativer Verschluss des PDA, spastische armbetonte Hemiparese)

Ein zauberhaftes Stuntmädchen!

Geduld ist das Schwerste und das Einzige, was zu lernen sich lohnt (...) Hermann Hesse

Britta70
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 631
Registriert: 11.01.2006, 20:10
Wohnort: Ditzingen

Re: Verein, Kurse oder Spielenachmittag Berlin

Beitragvon Britta70 » 02.09.2019, 14:57

Hallo,
ich komme auch nicht aus Berlin, aber dort gibt es bestimmt eine Lebenshilfe mit Programm. Dann Programme von städtischen Sozialarbeitern (Kinder-/Jugendhaus, Jugendfarm). Programme von Familienbildungsstätten. Programme vom Nabu oder Tierschutzverein.
Und wenn er etwas weiter ist z. B. Jugendrotkreuz, Jugendfeuerwehr, ..
LG
Britta
Amelie (*05), hypoxischer Hirnschaden durch near-missed SIDS, Z. n. BNS-Epilepsie, Button, Tetraspastik, Tetraparese, cerebral blind, Hüftluxation links (operiert 2014), starke Skoliose (operiert 2016)

Britta70
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 631
Registriert: 11.01.2006, 20:10
Wohnort: Ditzingen

Re: Verein, Kurse oder Spielenachmittag Berlin

Beitragvon Britta70 » 02.09.2019, 15:00

Kirchliche Gruppen (Jungschar, CVJM).
Amelie (*05), hypoxischer Hirnschaden durch near-missed SIDS, Z. n. BNS-Epilepsie, Button, Tetraspastik, Tetraparese, cerebral blind, Hüftluxation links (operiert 2014), starke Skoliose (operiert 2016)

Michaela W.
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2753
Registriert: 24.06.2011, 13:53
Wohnort: Berlin

Re: Verein, Kurse oder Spielenachmittag Berlin

Beitragvon Michaela W. » 02.09.2019, 17:45

Hallo Nicole,

der Verein "Eltern beraten Eltern" hat einen Freizeitfaden herausgebracht. Vielleicht wirst du ja da fündig.

http://www.eltern-beraten-eltern.de/10183/

LG von Michaela
Michaela (50) Asthma, stiller Reflux, hoher Puls, Bluthochdruck, Kniearthrose
Kevin (28): Ein Fall für Dr. House. Unklare Genese (derzeit ausdiagnostiziert) mit beinbetonter Spastik, Pseudotumor Cerebri (Shunt seit 2010), Bluthochdruck, hoher Puls, vergrößerte Leber+Milz, Asthma
Teilzeitrollstuhlfahrer


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste