Fehler beim AO-SF-Verfahren

Integrative Kindertagesstätte oder Sonderkindergarten? Kann mein Kind die Regelschule schaffen oder muss es doch eine Sonderschule besuchen? Hier dreht sich alles um Kindergarten- und Schulbesuch.

Moderator: Moderatorengruppe

Teresa1980
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 04.01.2016, 18:58
Wohnort: Hamburg

Fehler beim AO-SF-Verfahren

Beitragvon Teresa1980 » 30.08.2019, 18:53

Hallo,
bei meinen Sohn S. hat die Schule letztes Schuljahr einen Antrag auf sonderpädagogische Förderung im Bereich KME gestellt. Wir waren im Juni zur Begutachtung in der Förderschule, diese sahen keinen speziellen Förderbedarf bei S. Danach hätte ich das erstellte sonderpädagogische Gutachten unterschreiben müssen. Dies ist nicht passiert, das Gutachten ging ohne Unterschrift eines Sorgeberechtigten ans Schulamt. Ich habe bis heute keine offizielle Ablehnung des I-Status von der Schulbehörde.
Weiß jemand, wie es rechtlich aussieht, sollte ich den Bescheid bekommen?
Ist der dann aufgrund des Verfahrensfehlers anfechtbar?
Es geht grad mir nicht darum, Widerspruch wegen der nicht getesteten Problemfelder von S. einzulegen, dies mache ich wohl eh, sofern die amtliche Entscheidung rechtlich Bestand hat.
Vielleicht weiß ja jemand Bescheid.

Vielen Dank,

Teresa

Nadine-ini
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: 25.01.2019, 23:30

Re: Fehler beim AO-SF-Verfahren

Beitragvon Nadine-ini » 31.08.2019, 23:20

Hallo
Es müssen die Unterschriften der Sorgeberechtigten auf dem Gutachten stehen. Bei uns fehlte die Unterschrift meines Mannes und kam sofort zurück.
Dazu musste wir auch einen kurzen Antrag stellen.
Irgendetwas ist bei euch nicht korrekt.
Ich würde beim Schulamt anrufen und mal nachfragen.
Gruß
Kjell *2010 selektiver Mutismus, Lernbehinderung, starke Verweigerung in vielen Bereichen, emotionale Störung, teilweise autistische Züge, laufende Diagnostik, Skadi *2013 gesund, Tjara 2016 gesund


Zurück zu „Kindergarten und Schule“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste