Abschließbare Kühlschrankbox-Ideen?

Diese Rubrik braucht man einfach immer! Sie umfasst alle Infos, Tipps, Fragen und Antworten zu Themen, die sich nicht in die oben genannten Kategorien einordnen lassen.

Moderator: Moderatorengruppe

Antworten
Katrin2001
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1385
Registriert: 28.01.2007, 21:42
Wohnort: Leipzig

Abschließbare Kühlschrankbox-Ideen?

Beitrag von Katrin2001 »

Hallo,ich suche eine abschließbare Kühlschrankbox.
Allerdings suche ich ohne Zahlenschloß........Die es zu kaufen gibt sind alle mit Zahlenschloß.
Hat jemand evtl.eine Idee was man sonst da noch nutzen könnte??Vielleicht irgendwas,was man Zweckentfremden könnte und dann mit einem kleinen Schloß und Schlüssel abschließt :?: Hm....wenns drauf ankommt läßt mich meine Phantasie mal wieder im Stich.
Danke für eure Ideen.
Kühlschrank verriegeln ist keine Option.....LG Katrin
Katrin mit Sophie geb.Juli 01 entwicklungsverzögert, wahrnehmungsst. ,Hirnschädigung,motor.Probleme.,Autistische Züge,verhaltensauffällig. Genetische Auffälligkeiten ,Sprachprobleme ,aber ne total süße Maus

MamavonMaja
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: 18.05.2019, 12:29

Re: Abschließbare Kühlschrankbox-Ideen?

Beitrag von MamavonMaja »

Hallo Katrin.
Mir fällt spontan ein, einfach so eine Box https://www.amazon.de/K%C3%BChlschrankb ... box&sr=8-7, die man mit Zahlenschloss kaufen kann, zusätzlich mit einem Vorhängeschloss zu nutzen. Ich würde zwei stabile Schlaufen machen, z.B aus Kabelbindern oder Reepschnur. Das Zahlenschloss einfach offen lassen und um die zwei Schlaufen das Vorhängeschloss schließen.
Oder wie wäre es mit so etwas? https://www.amazon.de/medikamenten-haus ... 229045&psc
LG Katharina
Katharina mit dem Löwenkind (3 Jahre, Cerebralparese)

joris
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 555
Registriert: 11.12.2007, 10:03

Re: Abschließbare Kühlschrankbox-Ideen?

Beitrag von joris »

Hallo Katrin,

wie groß muss/soll die Box sein und was möchtest du darin aufbewahren? Ich habe eine Plastikdose (auslaufsicher, rechteckig) mit zwei Einmachgummis "gesichert" und diese dann mit einem Kabelbinder fest fixiert. Für Medikamente ist das ideal.

Viele Grüße
Joris

Katrin2001
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1385
Registriert: 28.01.2007, 21:42
Wohnort: Leipzig

Re: Abschließbare Kühlschrankbox-Ideen?

Beitrag von Katrin2001 »

Hallo..........ist für Essens-Diebe in der Nacht.Soll schon bißchen was rein.LG
Katrin mit Sophie geb.Juli 01 entwicklungsverzögert, wahrnehmungsst. ,Hirnschädigung,motor.Probleme.,Autistische Züge,verhaltensauffällig. Genetische Auffälligkeiten ,Sprachprobleme ,aber ne total süße Maus

Benutzeravatar
*Sally*
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 19789
Registriert: 26.11.2007, 09:33

Re: Abschließbare Kühlschrankbox-Ideen?

Beitrag von *Sally* »

Hallo Katrin,

gibt es evtl. einen separaten , abschließbaren Raum für einen kleinen Standard-Kühlschrank ? Z.B. Waschküche, Keller , Garage etc. ?
Evi mit Tochter - Maus * 95

Benutzeravatar
*Sally*
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 19789
Registriert: 26.11.2007, 09:33

Re: Abschließbare Kühlschrankbox-Ideen?

Beitrag von *Sally* »

Evi mit Tochter - Maus * 95

Katrin2001
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1385
Registriert: 28.01.2007, 21:42
Wohnort: Leipzig

Re: Abschließbare Kühlschrankbox-Ideen?

Beitrag von Katrin2001 »

Hallo,danke für eure Antworten.
An einen Extra Kühlschrank hatten wir auch gedacht.Haben den Gedanken aber wieder verworfen.
Hab jetzt erst mal die Box aus dem ersten Link bestellt.Mal schauen ob es reicht.LG Katrin
Katrin mit Sophie geb.Juli 01 entwicklungsverzögert, wahrnehmungsst. ,Hirnschädigung,motor.Probleme.,Autistische Züge,verhaltensauffällig. Genetische Auffälligkeiten ,Sprachprobleme ,aber ne total süße Maus

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“