Vamed Klinik Geesthacht - Sprachkur???

Hier könnt ihr über eure Aufenthalte in Kurhäusern berichten, Fragen bezüglich Kuren stellen und generell zum Thema Mutter-Kind-Kur schreiben.

Moderator: Moderatorengruppe

Antworten
suzzi23
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 4
Registriert: 07.08.2019, 08:54

Vamed Klinik Geesthacht - Sprachkur???

Beitrag von suzzi23 »

Hallo zusammen
meine Tochter (5) hat verbale Sprachdyspraxie und uns wurde eine Reha in obiger Klinik von der DRV bewilligt.
Nachdem ich mir jetzt den Internetauftritt der Klinik angesehen habe, zweifle ich ein wenig ob es die richtige Klinik für uns ist.

War schon mal jemand wegen einer Sprachreha dort und kann mir etwas dazu sagen?

Gruß

Freddy & Sohn
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 80
Registriert: 17.07.2019, 15:42
Wohnort: Hamburg

Re: Vamed Klinik Geesthacht - Sprachkur???

Beitrag von Freddy & Sohn »

Hallo Suzzi,

wir waren mit unserem fünfjährigen Sohn im Januar zur Sprachheilreha in Geesthacht und sehr zufrieden. Allerdings ging es bei ihm um die Verbesserung der Aussprache und den Mundschluss, so dass mundmotorische Übungen zielführend waren.

Ich kenne mich mit VED nicht aus, lese aber, dass mundmotorische Übungen nicht weiterhelfen würden sondern "visuelle und taktil-kinästhetische Hinweisreize" für die Therapie notwendig wären (was immer das auch in Übungen übersetzt meint). Zumindest aber ist die VED auf der Sprachentwicklungsstörungsseite der Vamed-Klinik aufgeführt. Ruf doch einfach mal Britta direkt an (Nummer ist auf der Seite), sie ist total nett und kann Dir sicher am besten Beantworten, ob und wie sie VED therapieren und welche Erfahrungen sie damit haben.

Viele Grüße
Freddy

suzzi23
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 4
Registriert: 07.08.2019, 08:54

Re: Vamed Klinik Geesthacht - Sprachkur???

Beitrag von suzzi23 »

Update: am 29.01.20 geht's los

Freddy & Sohn
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 80
Registriert: 17.07.2019, 15:42
Wohnort: Hamburg

Re: Vamed Klinik Geesthacht - Sprachkur???

Beitrag von Freddy & Sohn »

Hallo Suzzi,

dann viel Erfolg und Spaß :)
Wir sind Ende Mai auch wieder dort.

Viele Grüße
Freddy

Daggi2
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 1
Registriert: 25.02.2020, 21:54

Re: Vamed Klinik Geesthacht - Sprachkur???

Beitrag von Daggi2 »

Hallo Suzzi,

ich würde mich über eine kurze Rückmeldung freuen, wie es in Geesthacht abgelaufen ist. Meine Tochter ist 8 und fährt in den Sommerferien in Geesthacht bei Vamed zur Sprachreha über die DRV. Bisher waren wir zweimal zur Sprachreha im Vorschulalter mit einem Konzept einer festen Gruppe von Vorschulkindern von Eubios in Grünhain/Thalheim. Die Kinder waren in einer Gruppe, haben gemeinsam gegessen, es gab eine Mittagsruhe, aber im Prinzip hatten die Kinder von 8 bis 15 Uhr Therapie. Häufig auch Therapie in der Gruppe wie Psychomotorik, Basteln, aber halt auch Einzellogopädie und Einzelgespräche mit Eltern.
Wie sieht es in Geesthacht aus? Wieviel Logopädie, Ergotherapie oder sonstige Therapien hat deine Tochter gehabt? Wie ist die Kinderbetreuung? Wie ist es mit der Lautstärke beim Essen und sonst im Gebäude?
Wie werden die Eltern in die Therapie einbezogen?
Gibt es verpflichtende Aktionen für die Eltern, wie Filme gucken, wie die Brüllfalle, Informationsveranstaltungen als PowerPoint, wo nur erzählt wird, dass ein offenes Kitakonzept nie richtig sein kann für Kinder mit Sprachentwicklungsstörungen.
Was mich interessiert, funktioniert in Geesthacht das WLAN im Haus? Wie ist es mit der Erreichbarkeit per Handy? Der Hintergrund ist, dass ich Praktikanten betreue und regelmäßig Emails kontrollieren muss und gegebenenfalls auch mal mit dem Handy telefonieren muss.
Aufgrund meiner Situation ist es leider nicht möglich mich die ganze Zeit von der Arbeit freistellen zu lassen.

Vielen Dank

Falls es zu viele Fragen sind, schicke ich für ein kurzes Gespräch per Telefon auch per PN meine Nummer.

Antworten

Zurück zu „Mutter-Kind-Kuren/Reha-Kuren“