Geistige Behinderung, Pflegegeld Antrag

In dieser Kategorie geht es um rechtliche Dinge, Fragen zur Krankenversicherung, Pflegegeld etc.

Moderator: Moderatorengruppe

Stefanie36
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: 05.04.2019, 12:52

Re: Geistige Behinderung, Pflegegeld Antrag

Beitragvon Stefanie36 » 07.08.2019, 15:11

Der Psychologe sagte das er mit 70 schon in leichte geistige Behinderung fällt.
Seid ihr denn schon mit der eigentlichen Diagnostik weiter? Im Frühjahr wusstet ihr noch nicht, woher die leichte geistige Behinderung resultiert.
Nein noch nicht, der Gentest auf FraX ect dauert an. Warte schon fast 3 mon auf das Ergebnis. Soll aber bald kommen. Wegen einer spät entdeckten Schwangerschaft mit ihm, hab ich auch einen Termin zur FASD Testung. Leider erst im Janur 2020.

Auffällig war er schon immer, aber das es eine geistige Behinderung ist ist neu. Und früher hat keiner den Verdacht geäußert oder uns an jmd verwiesen der vllt helfen kann. Es wurde immer auf entwicklungsverzögert und ADHS geschoben.. die Tests laufen jetzt auch nur weil ich die wollte!
B. Geboren 2003 Entwicklungsverzögerung/ADHS/LRS/Verdacht geistige Behinderung

Y. Geboren 2007 ADHS/Infektasthma/LRS

D. Geboren 2014 Infektasthma

Werbung
 
sandra8374
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1388
Registriert: 09.09.2010, 12:49
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Geistige Behinderung, Pflegegeld Antrag

Beitragvon sandra8374 » 07.08.2019, 16:01

Nimm alle Berichte, fordere von der Schule einen Bericht im Vergleich zu „gesunden“ Kindern an und stelle den Antrag. Verlieren kannst du erstmal nichts.

Vielleicht hilft das: https://www.drogenbeauftragte.de/filead ... A4_WEB.pdf
LG Sandra

S+F mit PT(*00 FAS, Microdelitation 16p11.2, ADHS, GB, Z.n.Absencen?, Sehfehler, Lordierung LWS, Skoliose 17,8%, Beckenschiefstand, Hüftkontraktur, Korsettversorgung, mit SBA 90 HBG) u. PS (*01 ADS, GB, Sehfehler, Knick-Senk-Füße, Z.n.Epilepsie, mit SBA 60)

heidipet
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 437
Registriert: 08.05.2010, 14:03
Wohnort: bei Koblenz

Re: Geistige Behinderung, Pflegegeld Antrag

Beitragvon heidipet » 08.08.2019, 12:11

Hallo Stefanie
egal wann: Geh' nicht allein in den Termin!
Sorg dafür, dass irgendwer, möglichst natürlich jemand, der die Problematik Deines Kindes kennt, dabei ist.

Gruß
Heidi
Gruß
Heidi

Stefanie36
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: 05.04.2019, 12:52

Re: Geistige Behinderung, Pflegegeld Antrag

Beitragvon Stefanie36 » 12.08.2019, 12:23

Wann ist es sinnvoll den SBA zu beantragen? Denn bis auf ADHS und Verdacht auf Geistige Behinderung hab ich noch nix schriftliches da.

Morgen bringe ich den Pflegegeld Antrag weg, ich hab ehrlich schiss vor dem MDK.
B. Geboren 2003 Entwicklungsverzögerung/ADHS/LRS/Verdacht geistige Behinderung

Y. Geboren 2007 ADHS/Infektasthma/LRS

D. Geboren 2014 Infektasthma

sandra8374
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1388
Registriert: 09.09.2010, 12:49
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Geistige Behinderung, Pflegegeld Antrag

Beitragvon sandra8374 » 12.08.2019, 19:04

Unser Kleiner hat auf ADS und Lernbehinderung einen GdB von 60 bekommen.

Ich würde mit allem was ich hab beantragen. Verschlechterung kann man dann immer noch stellen.
LG Sandra

S+F mit PT(*00 FAS, Microdelitation 16p11.2, ADHS, GB, Z.n.Absencen?, Sehfehler, Lordierung LWS, Skoliose 17,8%, Beckenschiefstand, Hüftkontraktur, Korsettversorgung, mit SBA 90 HBG) u. PS (*01 ADS, GB, Sehfehler, Knick-Senk-Füße, Z.n.Epilepsie, mit SBA 60)

Stefanie36
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: 05.04.2019, 12:52

Re: Geistige Behinderung, Pflegegeld Antrag

Beitragvon Stefanie36 » 22.08.2019, 08:14

Unser Kleiner hat auf ADS und Lernbehinderung einen GdB von 60 bekommen.

Ich würde mit allem was ich hab beantragen. Verschlechterung kann man dann immer noch stellen.
Oh wirklich? Das ist gar nicht so wenig oder?
B. Geboren 2003 Entwicklungsverzögerung/ADHS/LRS/Verdacht geistige Behinderung

Y. Geboren 2007 ADHS/Infektasthma/LRS

D. Geboren 2014 Infektasthma

Stefanie36
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: 05.04.2019, 12:52

Re: Geistige Behinderung, Pflegegeld Antrag

Beitragvon Stefanie36 » 22.08.2019, 09:46

Ich ärgere mich grade schwarz, ich finde die passbilder von meinem Sohn nicht mehr wieder. Kann ich den SBA auch erstmal ohne beantragen und die Bilder nachreichen? Wollte den Antrag jetzt eigentlich zum Briefkasten bringen.
B. Geboren 2003 Entwicklungsverzögerung/ADHS/LRS/Verdacht geistige Behinderung

Y. Geboren 2007 ADHS/Infektasthma/LRS

D. Geboren 2014 Infektasthma

Werbung
 
Stefanie36
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: 05.04.2019, 12:52

Re: Geistige Behinderung, Pflegegeld Antrag

Beitragvon Stefanie36 » 29.08.2019, 14:44

Nachdem der Gentest unauffällig war, kommt nun am 9.09 der NDK zu uns. Ich bin gespannt und ängstlich zu gleich
B. Geboren 2003 Entwicklungsverzögerung/ADHS/LRS/Verdacht geistige Behinderung

Y. Geboren 2007 ADHS/Infektasthma/LRS

D. Geboren 2014 Infektasthma


Zurück zu „Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste