Stuhltest Mukoviszidose

Hier geht es um genetische Syndrome und Stoffwechselerkrankungen.

Moderator: Moderatorengruppe

Lelagarnies
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 07.06.2019, 23:10

Stuhltest Mukoviszidose

Beitragvon Lelagarnies » 19.07.2019, 19:57

Hallo an alle,
bei unserem Pflegesohn (3) ist bei einem Stuhltest Verdacht auf Mukoviszidose geäußert worden.
Er hat von Anfang an Probleme mit der Verdauung, oft Durchfälle und einen Blähbauch, verträgt keinen Zucker.
Wir lassen den sowieso schon lange weg, aber so richtig gut ist es trotzdem nicht.
Unser großer Pflegesohn hat eine Fruktose- und Laktoseintoleranz, wir kennen uns also mit der Auslassungsdiät aus.
Jetzt haben wir natürlich einen Termin für den Schweißtest gemacht, leider erst in 4 Wochen.
Weiß jemand, wie groß die Wahrscheinlichkeit bei einem positiven Stuhltest ist, dass er wirklich Mukoviszidose hat?
Ich mache mir natürlich große Sorgen.
Viele Grüße
Daniela
If you always do what you always did, you will always get what you always got

Werbung
 
Henrymami
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 201
Registriert: 12.06.2015, 20:08
Wohnort: Lippstadt

Re: Stuhltest Mukoviszidose

Beitragvon Henrymami » 19.07.2019, 23:06

Bei pankreatischer Elastase im Stuhl unter 100 mcg
Eher wahrscheinlich
Henry 25.06.13 Goldberg sphrintzen megakolonsSyndrom
PEG, spastische zerbraparese Katarakt bds, Glaukom

Lelagarnies
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 07.06.2019, 23:10

Re: Stuhltest Mukoviszidose

Beitragvon Lelagarnies » 26.07.2019, 20:08

Hallo
der Wert kam gestern, er ist bei 135 mcg.
Wie sieht es da aus?
Viele Grüße
Daniela
If you always do what you always did, you will always get what you always got


Zurück zu „Krankheitsbilder - Syndrome / Stoffwechselerkrankungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste