Asperger und der Führerschein

Hier könnt ihr euch rund ums Thema Autismus austauschen.

Moderator: Moderatorengruppe

Forumsregeln
Petra62
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 342
Registriert: 11.03.2016, 14:16
Wohnort: Niedersachsen

Re: Asperger und der Führerschein

Beitragvon Petra62 » 22.08.2019, 17:23

Nein, mein Sohn nimmt schon lange keine Medis mehr. Es ging ihm schlecht damit.
Viele Grüße
Petra
Wenn jeder Tag mit einem Lächeln beginnt
ist es ein guter Tag.
Petra ( 1962 )
Sohn (1998) Asperger ( Diagnose 2016 ), ADS Träumer, Scoliose, Rechtsschenkelblock, fehlender Brustmuskel.
Sohn (2002) Fit
Sohn (2004) Fit


Zurück zu „Krankheitsbilder - Autismus“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste