Herzzentrum Berlin wer war schon mal da?

Mit einem besonderen Kind sind Eltern oft Dauergäste beim Kinderarzt. Hinzu kommen Krankenhausaufenthalte und Besuche bei Spezialisten und im Sozialpädiatrischen Zentrum.

Welche Untersuchungen machen Sinn? Wo ist mein Kind in guten Händen? Zahlt die Krankenkasse alle Behandlungen? Fragen über Fragen...

Moderator: Moderatorengruppe

Forumsregeln
Katrinkrümel87
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 7
Registriert: 24.06.2019, 20:20

Herzzentrum Berlin wer war schon mal da?

Beitragvon Katrinkrümel87 » 24.06.2019, 22:35

Hallo bin ganz frisch dabei.

Wir haben ein kleines Herzkind bei uns.was heißt klein er wird nun auch bald 1 Jahr alt.
Er hat ein Hypoplastisches Rechtsherz Syndrom.und noch ein paar kleinere baustellen.
Wir hatten die ersten 2 Op in Leipzig. Nur langsam weiß ich nicht ob ich so recht zufrieden bin mit dem Herzzentrum.
Es stellt sich immer mehr ein ungutes Gefühl ein.
Darauf hin habe ich in Berlin im Herzzentrum einen Termin zur 2.Meinung vereinbart.

Kennt jemand das Herzzentrum?
Und weiß jemand evtl ob in seinem Fall eine Sauerstoffsättigung von über 90% dauerhaft gut ist?
Uns wurde nach der 2. OP gesagt werte zwischen 80 und 90 % sind optimal.
Das sie bei Anstrengung und Aufregung mal unter die 80% gehen ist aus meiner Sicht völlig logisch.

Nun ja es gibt noch so paar andere Kleinigkeiten die mich etwas zum.nachdenken gebracht haben ....

So also schon mal lieben Dank.

Werbung
 
Shelly
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 10.07.2019, 17:46

Re: Herzzenrtum Berlin wer war schon mal da?

Beitragvon Shelly » 12.07.2019, 02:01

Hallo Katrin,
ich war selber noch nicht in Berlin, kenne aber viele, die dort sehr zufrieden sind. Ich habe auch einen Klinikwechsel hinter mir, und das war das Beste, was mir passieren konnte. Für die neue Klinik nehme ich auch Fahrten quer durch das ganze Land auf mich ;) Falls euch Berlin auch nicht zusagt, schaut euch mal das DHM in München an.

Nun ja es gibt noch so paar andere Kleinigkeiten die mich etwas zum.nachdenken gebracht haben ....


Du kannst mir gerne eine PN schreiben, vielleicht kann ich dir mit meinen Erfahrungen ein bisschen helfen, auch wenn ich kein Hypoplast bin.

Liebe Grüße,
Shelly


Zurück zu „Krankenhausaufenthalte, Arzttermine etc.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste