Austherapiert bei ICP

Hier könnt ihr euch über die unterschiedlichsten Therapiemöglichkeiten (Logopädie, Petö, Cranio Sacrale) für eure Kinder austauschen und Fragen rund ums Thema Krankengymnastik und Frühförderung stellen.

Moderator: Moderatorengruppe

Forumsregeln
johannaj84
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 15.02.2018, 22:11

Austherapiert bei ICP

Beitragvon johannaj84 » 27.04.2019, 22:23

Kann es das geben?LG

Werbung
 
Jörg75
Moderator
Moderator
Beiträge: 2341
Registriert: 23.10.2014, 21:17
Wohnort: NDS

Re: Austherapiert bei ICP

Beitragvon Jörg75 » 27.04.2019, 22:37

Hallo Jahanna,

ich finde deine Beitrag recht seltsam, weil Du sehr kurz und "zusammenhanglos" schreibst. Vielleicht kannst du mal genauer schreiben/ beschreiben, was Du mit austherapiert meinst? Welche Erfahrungen du gemacht hast?

Ansonsten finde ich den Begriff "austherapiert" bei ICP eher deplatziert. Mag sein, dass man irgendwann keine großen Fortschritte mehr erreichen kann, aber auch das Verhindern von Rückschritten kann m.E. weitere Therapiemaßnahmen rechtfertigen.

Gruß
Jörg
K., *2013, Extremfrühchen (27. +3 SSW), ICP, GdB 100 G aG H B, PS II+/ PG 4
J., *2016, aktuell keine Besonderheiten

Unsere Vorstellung

johannaj84
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 15.02.2018, 22:11

Re: Austherapiert bei ICP

Beitragvon johannaj84 » 29.04.2019, 14:14

Hallo Jörg,
ich meine, dass keine Fortschritte mehr kommen. lg Johanna

Anne_mit_2
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 279
Registriert: 31.01.2016, 11:18

Re: Austherapiert bei ICP

Beitragvon Anne_mit_2 » 29.04.2019, 19:52

Hallo Johannaj84,

such mal nach Raphael (r.bircher) hier im Forum. Entweder klärt sich Deine Frage beim Lesen seiner Posts selbst oder Du kannst ihn mit der Frage direkt ansprechen.

Viele Grüße,
Anne

johannaj84
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 15.02.2018, 22:11

Re: Austherapiert bei ICP

Beitragvon johannaj84 » 30.04.2019, 14:51

Hallo Anne, ich habe ihn leider nicht gefunden. lg Johanna

Sandra F
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 678
Registriert: 14.06.2013, 10:22
Wohnort: Burscheid

Re: Austherapiert bei ICP

Beitragvon Sandra F » 30.04.2019, 15:13

Hallo,

schau mal hier:
memberlist.php?mode=viewprofile&u=2989

Lg
Sandra
Christopher 09/2006 Asperger + ADHS

johannaj84
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 15.02.2018, 22:11

Re: Austherapiert bei ICP

Beitragvon johannaj84 » 30.04.2019, 17:20

Danke.


Zurück zu „Krankengymnastik, Frühförderung und andere Therapien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste