Schulbegleitung über das persönliche Budget

Integrative Kindertagesstätte oder Sonderkindergarten? Kann mein Kind die Regelschule schaffen oder muss es doch eine Sonderschule besuchen? Hier dreht sich alles um Kindergarten- und Schulbesuch.

Moderator: Moderatorengruppe

Elena Shishechian
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 320
Registriert: 13.02.2008, 15:12
Wohnort: Köln

Re: Schulbegleitng über das persönliche Budget

Beitragvon Elena Shishechian » 13.04.2019, 15:33

Hi! Das habe ich gerade übersehen:
Ich kann Dich nur warnen, die reden von 80% - aber es sind dann keine 80%. ich weiß nicht mehr woran das lag, möglich, dass die nur den Bruttolohn 80% erstattet haben, aber sind die darauf anfallenden Sozialversicherungskosten, auf jeden Fall habe ich bei einmal einen 6wöchigen Ausfall gehabt und da fehlte letztlich Geld, weil die Erstattungssummen genauso wie alles andere in D Augenwischerei sind. Trotzdem würde ich die 80% wählen.

Wie hast du das mit dem Ausfall geregelt bekommen? Ich meine mit dem Geld?

Werbung
 
JustinsMum
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 630
Registriert: 21.05.2014, 08:37
Wohnort: Ba-Wü

Re: Schulbegleitung über das persönliche Budget

Beitragvon JustinsMum » 14.04.2019, 10:10

Gar nicht, letztlich habe ich immer ausreichend Stunden beantragt, jedes Jahr Geld zurück gegeben, weil wir immer sparsam gewirtschaftet haben und dadurch wurde das letztlich aufgefangen. Das ist auch das was ich Dir per Mail geschrieben habe bzgl. Deiner Kalkulation, die genau solche Fallstricke noch nicht berücksichtigt. Heute Abend setzt ich mich mal dran und rechne die mal durch - bis später.


Zurück zu „Kindergarten und Schule“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste