Rechtschutzversicherung bei behindertem Kind möglich?

In dieser Kategorie geht es um rechtliche Dinge, Fragen zur Krankenversicherung, Pflegegeld etc.

Moderator: Moderatorengruppe

CarolaBerlin
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 480
Registriert: 28.10.2010, 14:32
Wohnort: Berlin

Re: Rechtschutzversicherung bei behindertem Kind möglich?

Beitragvon CarolaBerlin » 02.09.2019, 15:52

Hallo Anika,
deswegen habe ich sie vor ein paar Jahren bei der ergo abgeschlossen, Sozialrechtschutz.
LG Carola


Zurück zu „Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste