15 Jahre REHAkids - aber geht's auch weiter?

Ankündigungen und Infos. Hier solltet ihr von Zeit zu Zeit immer mal wieder reinschauen.

Moderator: Moderatorengruppe

Silvia & Iris
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3518
Registriert: 20.03.2007, 18:32
Wohnort: Österreich

Re: 15 Jahre REHAkids - aber geht's auch weiter?

Beitragvon Silvia & Iris » 21.03.2019, 08:02

Hallo Thomas,

... ach, das war keine PN - nur eine Benachrichtigung... - ich muss mich doch erst an den neuen Look gewöhnen...
:roll:
… aber alles, was neu ist, muss erst wieder gewohnt werden und auch evtl. Anfangsprobleme gelöst werden :wink:

Silvia


P.S. … als ich diesen Beitrag abgesendet hatte, kamen dann plötzlich die Smileys...
Liebe Grüße
Silvia
Tochter *03/2003, PCH, HG-versorgt, ein Sonnenschein
Sohn *03/2006 AVWS + was so dazu gehört

Werbung
 
Benutzeravatar
Alexandra2014
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2539
Registriert: 04.12.2014, 14:04

Re: 15 Jahre REHAkids - aber geht's auch weiter?

Beitragvon Alexandra2014 » 21.03.2019, 08:07

Hallo Thomas,

das Antworten schreiben klappt wie gesagt jetzt, ohne mich erneut einloggen zu müssen.

Trotz Häkchen bei „angemeldet bleiben“, muss ich mich aber immer wieder neu einloggen, wenn ich länger nicht auf der rehakids-Seite war. Also z.B. musste ich mich heute Morgen neu einloggen, nachdem ich zuletzt gestern Abend hier war.

Gruß
Alex
R. *12/2007, Autismus-Spektrum-Störung, okzipitale Epilepsie mit Ausbreitung nach frontozentral

Chrissie64
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 244
Registriert: 02.07.2015, 13:04
Wohnort: Reutlingen

Re: 15 Jahre REHAkids - aber geht's auch weiter?

Beitragvon Chrissie64 » 21.03.2019, 09:38

Hallo Thomas,

herzlichen Glückwunsch zum 15 jährigen Geburtstag.

Ich hoffe nicht, dass das Forum geschlossen werden muss. Ich schreibe zwar nicht so oft im Forum, bin aber immer eifrig am Mitlesen.

Ich drücke die Daumen, dass das Forum so bleibt.

Gruß Christiane
Ich 1964
Mann 1964
Vanessa 1993 / geistig behindert, 100 % SBA mit H, Anfallsleiden,
Sascha 1995, lernbehindert

Angela77
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 8864
Registriert: 02.09.2010, 21:25

Re: 15 Jahre REHAkids - aber geht's auch weiter?

Beitragvon Angela77 » 21.03.2019, 17:19

Hallo Thomas,
ich kann immer noch nicht alle PNs markieren, um sie anschließend zu löschen.
Wahrscheinlich kann ich dann aktuell keine PNS empfangen ....
Muss ich jetzt tatsächlich alle manuell löschen oder mache ich irgendwas falsch?
LG
Angie
Bene (2008): regressiver Autismus, schwerste expressive Sprachentwicklungsstörung (bei sehr gutem Sprachverständnis!), Bildung von Casiomorphin und Gliadorphin
Vorstellung plus Diäteffekte:
http://www.REHAkids.de/phpBB2/ftopic73493.html

Primär nächtliche Epilepsie im motorischen Sprachzentrum (leider erst erkannt im März 2015!!!)

Benutzeravatar
Thomas
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 6890
Registriert: 20.03.2004, 16:00
Wohnort: Menden-Lendringsen
Kontaktdaten:

Re: 15 Jahre REHAkids - aber geht's auch weiter?

Beitragvon Thomas » 21.03.2019, 17:42

Hallo Angie,

das scheint ein Bug in der Froumssoftware zu sein, dass man nicht alle auf einmal auswählen kann.
Wir schauen, welche Lösung wir dafür finden können.

Ich habe nun erst mal die maximale Anzahl der PNs auf 2100 erhöht, damit du da bis auf weiteres Ruhe vor hast. :)

Schönen Gruß
Thomas
Unsere Vorstellung? -> hier klicken
Jan-Paul (10/01), schwer mehrfachbehindert ohne Diagnose, Tim-Henrik (03/05), Lea-Kristin (01/11)
REHAkids - Das Forum für besondere Kinder

Beatrice1967
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 939
Registriert: 28.12.2010, 14:27
Wohnort: Schweiz/ St. Gallen
Kontaktdaten:

Re: 15 Jahre REHAkids - aber geht's auch weiter?

Beitragvon Beatrice1967 » 21.03.2019, 19:44

Hallo zusammen

Das sieht doch ganz gut aus hier. Toll, wie ihr so ein grosses Forum innert einem Tag wieder flott gekriegt habt - bei uns ging das viel länger (und wir sind ja ein kleines Forum)

Für mich ist es nicht so neu - Bei uns sieht es ähnlich aus, meine PN's sind alle noch da. Also für mich ist glaub alles bestens - ich gucke jetzt gleich, ob ich diesen Beitrag ohne Nochmals einloggen absenden kann

lG
Bea
selbstbetroffen von Cerebralparese und kongenitaler Amblyopie, hochgradiger Kurzsichtigkeit und Makuladegeneration,
-------------------------------------
Bücher-und Homepage-Fee im Schweizer Forum für Eltern behinderter, chronisch kranker oder mit Fehlbildung geborener Kinder
www.dasanderekind.ch

Beatrice1967
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 939
Registriert: 28.12.2010, 14:27
Wohnort: Schweiz/ St. Gallen
Kontaktdaten:

Re: 15 Jahre REHAkids - aber geht's auch weiter?

Beitragvon Beatrice1967 » 21.03.2019, 20:05

Hallo Thomas

Jetzt habe ich doch noch eine Frage. Früher hattet Ihr ja eine Java-Landkarte, wo man drauf hätte sehen können, wer so aus der Nähe auch im Forum Mitglied ist - die hat bei mir allerdings nie funktioniert, da es immer hiess, ich hätte ein veraltetes Java (obwohl ich schon ein neues hatte)
Im Mitgliederverzeichnis aber gab es bis zum Update noch die Möglichkeit, alphabetisch nach dem Ort zu suchen. Davon konnte ich oft Gebrauch machen - z.B. gerade jetzt, wo ich noch für neue Familien Platz hätte an der Dream Night in Zürich vom 7.6.19 (z.B. Familien aus dem Raum Bodensee, Allgäu, um Waldshut herum, um Rheinfelden oder Laufenburg - oder aus dem Vorarlberg.
Diese nach "Ort-Suchen-Möglichkeit im Mitgliederverzeichnis" gibt es nun offenbar nicht mehr. Kommt das wieder oder kann man das wieder möglich machen?

Danke für Deine Rückantwort

LG
Bea
selbstbetroffen von Cerebralparese und kongenitaler Amblyopie, hochgradiger Kurzsichtigkeit und Makuladegeneration,

-------------------------------------

Bücher-und Homepage-Fee im Schweizer Forum für Eltern behinderter, chronisch kranker oder mit Fehlbildung geborener Kinder

www.dasanderekind.ch

Annemaries Mama
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 134
Registriert: 22.08.2017, 07:59
Wohnort: Kreis SHA

Re: 15 Jahre REHAkids - aber geht's auch weiter?

Beitragvon Annemaries Mama » 21.03.2019, 20:17

Muss mich korrigieren: sobald ich eine Weile nichts bewegt habe auf der Seite, werde ich beim nächsten Klick wieder ausgeloggt :(
LG Kerstin

mit Annemarie *2011 (ADS) und Konrad *2015

Angela77
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 8864
Registriert: 02.09.2010, 21:25

Re: 15 Jahre REHAkids - aber geht's auch weiter?

Beitragvon Angela77 » 21.03.2019, 20:19

Danke Thomas ;)
Liebe Grüße
Angie
Bene (2008): regressiver Autismus, schwerste expressive Sprachentwicklungsstörung (bei sehr gutem Sprachverständnis!), Bildung von Casiomorphin und Gliadorphin

Vorstellung plus Diäteffekte:

http://www.REHAkids.de/phpBB2/ftopic73493.html



Primär nächtliche Epilepsie im motorischen Sprachzentrum (leider erst erkannt im März 2015!!!)

Werbung
 
Ullaskids
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 4021
Registriert: 30.05.2007, 18:01

Re: 15 Jahre REHAkids - aber geht's auch weiter?

Beitragvon Ullaskids » 22.03.2019, 05:30

Hallo,
ist es technisch so gewollt, dass man nicht mehr sieht, wer zuletzt auf einen Beitrag geantwortet hat?
Wenn ich wissen will, ob mir jemand geantwortet hat, muss ich aktuell in den Beitrag reinschauen. Vorher konnte ich das in der Liste der neuesten Beiträge direkt sehen; auch, WER da zuletzt geschrieben hat.
Viele Grüße,
Ulla mit Tochter (14): Gendefekt, Epilepsie etc.


Zurück zu „Betreiber-Infos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast