Ärzte im süddeutschen Raum, die CBD verschreiben

Hier geht es um Epilepsie und die Behandlung verschiedener Epilepsie-Formen mit Medikamenten.

Moderator: Moderatorengruppe

Stefan M.
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 211
Registriert: 05.05.2013, 18:29
Wohnort: Bayern

Ärzte im süddeutschen Raum, die CBD verschreiben

Beitragvon Stefan M. » 12.02.2019, 11:23

Hallo,unser Sohn bekommt schon seit einiger Zeit CBD verschrieben, was auch hinsichtlich seiner Myoklonien und Motorik gut anschlägt.

Jetzt ist er eigentlich ganz gut eingestellt.

Wir mussten in der Vergangenheit wegen jedes Rezeptes ca. 180 km ins Württembergische fahren, was sehr anstrengend und aufwendig ist.

Kennt jemand einen Arzt oder eine Klinik, die nicht so weit von Augsburg weg ist und wo das Verschreiben relativ unkompliziert ist ?

Danke im voraus für Eure Tipps gerne auch mit pn

Werbung 1
 
else
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 936
Registriert: 07.07.2004, 21:45

Beitragvon else » 12.02.2019, 13:21

Hallo Stefan,
ich habe einfach das erste Rezept als Muster und die Zusage der KK kopiert und bekomme es ganz normal vom Kinderarzt verschrieben. Ist ja kein Betäubungsmittelrezept sondern ein ganz normales rotes Kassenrezept. Unser Kinderarzt braucht bei neuen Sachen nur immer irgend etwas vom Facharzt und stellt dann die Folgerezepte aus.
LG
Else

Stefan M.
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 211
Registriert: 05.05.2013, 18:29
Wohnort: Bayern

CBD

Beitragvon Stefan M. » 12.02.2019, 15:16

Hallo Else,

bei uns geht das leider nicht.

Unser Arzt ist dazu nicht bereit. Wir brauchen einen Neurologen

Für weitere Tipps immer gerne

else
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 936
Registriert: 07.07.2004, 21:45

Beitragvon else » 12.02.2019, 15:20

Ich schick Dir eine PN


Zurück zu „Krankheitsbilder - Epilepsie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste