nochmal Pflegebett

In dieser Kategorie geht es um rechtliche Dinge, Fragen zur Krankenversicherung, Pflegegeld etc.

Moderator: Moderatorengruppe

Sascha11
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 148
Registriert: 04.01.2014, 10:42

nochmal Pflegebett

Beitragvon Sascha11 » 21.01.2019, 16:02

Hallo,

nach euerer "Beratung" hier hatte ich ja schon eine gute Orientierung und habe mittlerweile mit Kayserbetten alles abgesprochen und ein Sanitätshaus, das mit Ihnen zusammen arbeitet. Übermorgen haben wir dann Kinderarzttermin und können alles angeben was auf die Verordnung soll.

Die Dame bei Kayserbetten meinte, dass Olaf günstig wäre. Bei Hannah ist der Einstieg zu hoch. Dementsprechend geben wir das jetzt alles an.
Mit der Polsterung bin ich mir noch nicht sicher. Wo und welche Höhe....

Nur designtechnisch kam für mich ein böses Erwachen. Die auf der Startseite gezeigte Variante und andere die mir so zugesagt haben würde allein von der Farbe über 1000 Euro extra kosten (Weiß rosa oder weiß lila). Was natürlich nicht wirklich in Frage kommt.

Ebenso wurde ich aber "gewarnt" dass ich keinesfalls selbst irgendwo einen Pinsel ansetzen dürfe. Es ist ja Eigentum der Kasse.

Ich weiß es ist ein nebensächliches Problem, aber wir haben im Kinderzimmer einen sehr dunklen Nussholzboden (dunkelbraun) und die Möbel bisher in weiß bzw. weiß- rosa.
Buche sieht dazu einfach doof aus. Und auf etwas Farbe hatte ich mich doch auch gefreut. Hat jemand Olaf und irgendwie wenigstens etwas Farbe dabei? Ich meine wenigstens kleine Akzente gingen doch irgendwie?
Muss wahrscheinlich auch gleich auf der Verordnung stehen?
Oder einen Tipp wie man es aufhübschen kann ohne das die KK ein Problem hat. Irgendwas zum kleben? Folie? Sticker? Bekommt man das wieder weg?

Oder sogar Farbe die man wieder wegbekommt?

Benutzt aussehen darf es ja nach Jahren der Nutzung.


Davon abgesehen ist mir das einfach wichtig bei Hilfsmitteln. Ich kaufe keine Brille, die hässlich ist oder einen Buggy der mir gar nicht zusagt.

Das gehört doch auch zur Selbstbestimmung.


LG
Bieni 2/ 15:
entwicklungsverzögert, hypoton, Mikrozephalie, Esstherapie bisher erfolglos und daher nur flüssige Kost, bisher kein sprechen
PG 3/ GdB 80 H

Werbung 1
 
Sascha11
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 148
Registriert: 04.01.2014, 10:42

Beitragvon Sascha11 » 21.01.2019, 16:10

Ich sehe gerade die Kategorie Hilfsmittel wäre besser - zumindest solange die KK nicht ablehnt :lol:
Bieni 2/ 15:

entwicklungsverzögert, hypoton, Mikrozephalie, Esstherapie bisher erfolglos und daher nur flüssige Kost, bisher kein sprechen

PG 3/ GdB 80 H

Angela61
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 114
Registriert: 18.08.2015, 11:30

Beitragvon Angela61 » 21.01.2019, 16:29

Hallo, ich kann leider hier keine Bilder einstellen...mache es Mal in meinem Profil😊
Wir haben das Olaf jetzt seid einer Woche, nach 11 Monaten .
Unser Logo ist auch rosa weiß und das neue Bett hat rose Absetzungen. Weil bunte Stäbe wollten wir nicht.
Ich denke das Plexiglas kannst du mit so wieder abnehmbare Aufkleber " verzieren" .ich bevorzuge eine Demo aus Stoff😉
PT Jhg.14; Diagnose: F83G/F70.o.v.globale,generalisierte Entwicklungsstörung,Muskelhypotonie,F98.8G,V.a.VED
PG3,SBA80%B,G,H
ein Sonnenschein für uns

Sascha11
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 148
Registriert: 04.01.2014, 10:42

Beitragvon Sascha11 » 21.01.2019, 18:09

Hallo Angela,

bin auf das Foto gespannt!

Was habt ihr jetzt für eine Grundfarbe? Weiß oder buche?
Und habt ihr so viel bezahlt für weiß?

LG
Bieni 2/ 15:

entwicklungsverzögert, hypoton, Mikrozephalie, Esstherapie bisher erfolglos und daher nur flüssige Kost, bisher kein sprechen

PG 3/ GdB 80 H

Angela61
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 114
Registriert: 18.08.2015, 11:30

Beitragvon Angela61 » 21.01.2019, 20:38

Ich kann hier leider irgendwie kein Bild einstellen
PT Jhg.14; Diagnose: F83G/F70.o.v.globale,generalisierte Entwicklungsstörung,Muskelhypotonie,F98.8G,V.a.VED

PG3,SBA80%B,G,H

ein Sonnenschein für uns


Zurück zu „Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast